Votre titre Audible gratuit

"Schatz, ich habe den Index geschlagen!" Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu kaufen

Lu par : Peter Weiß
Durée : 6 h et 52 min

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

Description

Dem Bankberater gezeigt, wie das Geschäft geht...

Legen Sie Ihr Geld noch bei der Bank an? Dann wissen Sie auch, dass die Zinsen nicht mal für ein schickes Essen mit der Familie reichen. Diese Erfahrung machte auch Christian Thiel. Und wendete sich daraufhin der Börse zu. Psychologischer Berater, der er ist, weiß er mit dem "Angstgegner Aktie" umzugehen: Kurzweilig erzählt er in "Schatz ich habe den Index geschlagen!", weshalb Anleger so oft aufs falsche Pferd setzen und wie sie fatale Denkfehler vermeiden können. Thiels Touren durch die Irrungen der Finanzwelt führen ihn zu Anlageprofis aller Art - vom Trader über den ETF-Fan bis hin zum Goldminenbesitzer. Sein Ziel: die besten Aktien der Welt zu finden. Das vollkommen Aberwitzige: Ausgerechnet er hat sie gefunden - und den Index geschlagen!

Christian Thiels Buch zeigt auf unterhaltsame Art:
  • wie gerade Kleinanleger große Gewinne erzielen können,
  • wie Sie sich den Bankberater sparen können,
  • wie entspannt der Handel mit Aktien sein kann.
©2017 Campus Verlag GmbH (P)2017 Audible Studios

Autres livres audio du même :

Ce que les membres d'Audible en pensent

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    2 out of 5 stars
  • Florian Hutzler
  • 16/05/2017

Nur für absolute Neulinge

Die hohen Erwartungen ob der positiven Rezessionen konnten nicht erfüllt werden. Es sind sicherlich viele valide Tipps enthalten, die aber nur für absolute Neulinge relevant sein dürften. Dazu werden dem Leser gefühlt jede Art von Mathematik Grundwissen abgesprochen und einfachste Rechenbeispiele endlos dargelegt. Den sehr häufigen Verweis auf seinen Blog und die extrem positive Selbstdarstellung war für mich auch zu überzogen.
Die Kernaussagen wären vermutlich in einer halben Stunde zusammengefasst für mich völlig ausreichend.

22 sur 25 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • manuel fischer
  • 17/07/2018

Tolles Hörbuch

Im gemütlichen Plauderton führt der Autor durch die Welt der Aktien, mit netten Anekdoten hi und da. Kleine Empfehlungen, Tipps und Erfahrungen zum Einstieg in die Themen Aktie, ETF und Geldanlage. Lesetips für vertiefende Infos gibt es auch. Abgerundet von einer sympathisch, ruhigen Stimme. Hat Spaß gemacht, vielen Dank :-)

2 sur 2 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
  • Christian S.
  • 11/04/2017

Ein etwas anderes Buch zu dem Thema

Leichte Unterhaltung, die Spaß an dem Thema Aktien vermitteln soll. Das gelingt auch gut. Langeweile kommt jedenfalls nicht auf. Jede Ausführung des Autors halte ich gleichwohl nicht für überzeugend ( z.B. wie man mit einer Etf-Anlage den Index schlagen kann und wieso als Referenz-Index immer der schwache Dax herhalten muss).

4 sur 5 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • Christian Dörnbrack
  • 24/04/2019

Informativ & Unterhaltsam

Ich kann diese Buch jeden wärmstens empfehlen, der seine Geldanlage selbst in die Hand nehmen möchte. Auf unterhaltsame Weise werden hier die Zusammenhänge der Börse erklärt.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
  • tester
  • 13/01/2019

Viel Blabla ...

Ich möchte mich mehr um meine Geldanlage kümmern und habe mir aufgrund der Beschreibung und der Rezensionen dieses Hörbuch gekauft. Leider bin ich sehr enttäuscht. Die wirklich interessanten Fakten würden sich auch auf ca 30 min komprimieren lassen. Der Rest des Buches besteht aus stark zurechtkonstruierten Beispielen, die teilweise sehr weit hergeholt oder für mich völlig überflüssig bzw. unpassend sind. Und zu guter letzt wird dann bei diesen Beispielen auf die Tränendrüse gedrückt, in dem von einem armen kranken Kind berichtet wird, dessen Vater das Geld verzockt. Ich finde das Buch echt nicht gut. Nur der Sprecher ist gut und gibt einen zusätzlichen Stern.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Performance
    2 out of 5 stars
  • Histoire
    2 out of 5 stars
  • Amazon Kunde
  • 23/12/2018

Nur für Anfänger geeignet

Nichts neues gelernt, subtile Werbung für seinen Block und subtile politische Beeinflussung. Der Sprecher ist mir unsympathisch.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    2 out of 5 stars
  • Stefan
  • 16/11/2018

Meine Erwartungen nicht getroffen

Wenn man sich ein die Biographie von Warren Buffett kauft hat man sicher mehr davon da überwiegend von Warren Buffett erzählt wird. Habe mir was anderes erwartet.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    1 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    2 out of 5 stars
  • Hong Tuyen Dinh
  • 29/10/2018

Inhaltlich viel zu dünn

Dieses Buch ist nicht für ernsthafte Anleger zu empfehlen. Zwar etwas unterhaltsam, inhaltlich aber viel zu dünn. Kein Wunder, der Autor ist kein Fachmann.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
  • Utilisateur anonyme
  • 13/05/2018

Gut geschrieben, schlechter Inhalt

Das Buch ist technisch gut geschrieben und wird von Herrn Weiß wirklich hervorragend gelesen. Leider ist der Inhalt dafür um so schwächer.. so kann Herr Thiel all das Geld was er durch das Nicht-Kaufen eines Hauses spart in Aktien investieren.. Glücklicherweise wohnt seine Familie nicht in einer Wohnung/ einem Haus, wofür er Miete zahlen muss.. klar macht das Haus keinen Gewinn, Wie Robert Kiyosaki bereits in Rich Dad, Poor Dad erkannte. Allerdings kostet auch die Miete Geld und nach 50 Jahren hat sich ein Haus mehr als amortisiert..
Dies ist leider nur eines von vielen Beispielen, in denen Herr Thiel nur eine halbe Rechnung präsentiert und somit seine Meinung/Ansicht verkauft.
Zudem schweift Herr Thiel auch oft ab und Geschichten über sein Privatleben und die Effekte vom Küssen sollen vermutlich sympathische Einwürfe sein, wirken auf mich jedoch eher unpassend.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
  • Frank
  • 17/09/2017

Nichts wirklich Neues. Zu kurz gedacht

Für jeden der sich schon ein paar Gedanken zum Thema gemacht hat nichts neues. Der Autor freut sich über seinen Erfolg und schaut aber nur auf eine kurze Vergangenheit. je kürzer der Betrachtingszeitraum, desto mehr Ausreißer nach oben/ unten.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.