Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    Im März 1944 wird Ginette Kolinka zusammen mit ihrem Vater, ihrem Bruder und ihrem Neffen von Avignon nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Ginette ist die Einzige, die Monate später nach Paris zurückkehrt. Sie schildert eindringlich, wie sie die Schläge, den Hunger, die Kälte, die Nacktheit, den Hass, das Grauen im Lager überlebt hat.

    ©2020 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG Berlin. Übersetzung von Marion Ruggieri (P)2021 Hierax Medien

    Commentaires

    Eine außergewöhnliche Beschreibung des Unbeschreibbaren.
    -- Le Monde

    Niemand, der diesen Text gelesen hat, wird ihn vergessen können.
    -- Carolin Emcke

    Ein so außergewöhnlich klarer und harter Bericht, wie der von Ginette Kolinka gehört zu den wichtigsten und wohl auch bald letzten seiner Art und sollte überall gelesen werden.
    -- Hans Siglbauer, Literaturblog

    Nach langem Schweigen meldet sich Ginette Kolinka als wichtige Zeugin des NS-Terrors.
    -- Wiebke Porombka, Deutschlandfunk Kultur

    Ein Buch, das einen innehalten lässt.
    -- Daniela Kies, Münsterland Zeitung

    Autres livres audio du même :

    Ce que les auditeurs disent de Rückkehr nach Birkenau

    Notations

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.