Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    Der zweite Band der großen "Scythe"-Trilogie von New-York-Times-Bestseller-Autor Neal Shusterman

    Citra hat es geschafft. Sie wurde auserwählt und als Scythe entscheidet sie jetzt, wer leben darf und wer sterben muss. Doch als wenn das nicht schon schwer genug wäre, übernehmen skrupellose Scythe die Macht und stellen neue Regeln auf. Die wichtigste Regel lautet, dass es ab jetzt keine Regeln mehr gibt. So beginnt Citras Kampf für Gerechtigkeit. Ein Kampf, den sie nur gemeinsam gewinnen kann mit ihrer großen Liebe Rowan.

    Klug, vielschichtig und philosophisch entwirft Neal Shusterman ein Zukunftsszenario, das von der ersten bis zur letzten Minute fesselt und einen atemlos und nachdenklich zurücklässt.

    ©2018 2018 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2018 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main

    Autres livres audio du même :

    Ce que les auditeurs disent de Der Zorn der Gerechten

    Notations
    Global
    • 5 out of 5 stars
    • 5 étoiles
      1
    • 4 étoiles
      0
    • 3 étoiles
      0
    • 2 étoiles
      0
    • 1 étoile
      0
    Interprétation
    • 0 out of 5 stars
    • 5 étoiles
      0
    • 4 étoiles
      0
    • 3 étoiles
      0
    • 2 étoiles
      0
    • 1 étoile
      0
    Histoire
    • 0 out of 5 stars
    • 5 étoiles
      0
    • 4 étoiles
      0
    • 3 étoiles
      0
    • 2 étoiles
      0
    • 1 étoile
      0

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Nicusasch
    • Nicusasch
    • 22/05/2018

    Noch besser als Teil 1

    Ich habe schon den ersten Teil geliebt, aber dieser hat alles übertroffen. Die Geschichte war wieder einmal spannend und hat mich die ganze Zeit über gefesselt. Die Story war gut durchdacht und ich finde, der Autor hat alles raus geholt, was man rausholen konnte, wenn nicht sogar mehr. Der Sprecher hat gut zu der Geschichte gepasst und hat sie sogar noch besser gemacht. Alles in allem war ich mehr als nur zufrieden und das Ende lässt mich nicht nur geschockt zurück, sondern bringt mich auch dazu, dass ich den nächsten Teil auf jeden Fall kaufen werde.

    Ich kann ganz klar den Titel nur weiterempfehlen.

    11 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Amazon Kunde
    • Amazon Kunde
    • 29/05/2018

    Ich bin begeistert!!

    Sehr beeindruckende Geschichte!
    Sie wurde toll vorgelesenen. Ich habe volle Spannung bis Ende gehört und möchte mir gleich nächste Band kaufen.

    6 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      3 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      3 out of 5 stars
    Image de profile pour R
    • R
    • 14/05/2019

    Das „Ende“ dieses 2 Teils macht alles zu nichte

    Dieses Hörbuch habe ich mir sofort nach Beendigung des 1 Teils gekauft mit - großer Vorfreude.
    Tatsächlich wurden meine Erwartungen in den ersten Kapiteln erfüllt und einige neue Protagonisten kamen hinzu, die die Geschichte wirklich bereichert und interessant gemacht haben.
    Je weiter sich das Hörbuch aber dem Ende näherte umso schlechter, kitschiger und langatmiger wurde die Geschichte.

    Bei dem Ende steht für mich fest: Teil 3 interessiert mich leider nicht mehr.

    Schade, ein Zweiteiler mit einer anderen Wendung hätte ein für mich richtig gutes Hörbuch gegeben.

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Chiawen
    • Chiawen
    • 23/11/2020

    Spannend und richtig zum Verschlingen!!

    “Scythe - Der Zorn der Gerechten” von Neal Shustermann gelesen von Torsten Michaelis ist der zweite Teil dieser Dystopie-Reihe.

    Das Leben als Junior-Scythe ist nicht gerade einfach. Als Scythe Anastasia versucht Citra ihren Weg zu gehen und lässt ihren Nachlese-Kandidaten freie Wahl über die Nachleseart. Dies ist nicht das Einzige, was ihr zu schaffen macht, denn auf sie und Scythe Curie wird ein Anschlag verübt.

    Citra ist nun eine Scythe. Die Entscheidung wen wie sie wann wo und wie nachliest macht ihr zu schaffen. Denn es ist ganz schön anstrengend den Auserwählten diese Wahlmöglichkeit zu geben und sie zweimal zu besuchen. Auch das Rowan nicht in ihrer Nähe ist, fällt ihr nicht leicht. Mit Scythe Curie freundet sie sich immer mehr an. Sie ist die einzige Person, die ihr Halt gibt.

    Rowan ist nun als Scythe Lucifer bekannt, auch wenn er nie zum Scythe ernannt wurde. Er trägt eine schwarze Robe und tötet alle Scythe, die Gegen die Moral der “Alten Ordnung” verstoßen.

    Man lernt auch in diesem Teil immer mehr von den Charakteren kennen. Man liest von ihnen oder sieht durch ihre Augen. Es gibt aber auch den ein oder anderen neuen Charakter, der schnell wichtig wird für die Geschichte wie Greyson. Allerdings trifft man auch auf Charaktere, die man für Tot gehalten hat.

    In diesem Teil lernt man viel über die Gesellschaft rund um das Scythetum kennen. Greyson nimmt einen zum Beispiel mit in die Welt der Widerlinge. Dies sind Gesetzlose, die sich nicht an die Regeln des Thunderhead halten. Sie werden durch ein großes, rotes W in ihrem Ausweis gekennzeichnet und verlieren andere Vorteile. Bis sie sich wieder rehabilitiert haben.
    Dann gibt es Gebiete, in denen diese Regeln generell nicht gelten, wie in Texas. Dort können die Menschen leben wie sie möchten. Auch gibt eine religiöse Gemeinschaft, den Tonkult. Hier gibt es mehrere Glaubensrichtungen und Orden, die aber eine Gemeinsamkeit haben: Die Suche nach der großen Resonanz.

    Man merkt wie tiefgründig der Autor seine Welt hier geschaffen hat. Nicht nur mit dem Ziel zu unterhalten, sondern auch um zum Nachdenken anzuregen. Als Leser stellt man sich folgende Fragen: Wie gerecht ist Selbstjustiz? Ist sie vielleicht mal angebracht? Wie selbstlos kann ich sein um anderen das Leben zu retten? Wie viel würde ich aufgeben? Was macht Rache aus mir? Wie gehe ich mit Rache um und wozu treibt sie mich?

    Die Spannung wird aufgebaut durch drei Seiten. Auf der ersten Seite haben wir die Scythe Anastasia und Marie, auf die Anschläge geplant sind. Auf der zweiten ist Greyson, der diese versucht zu verhindern und auf der dritten ist Rowan, der sein eigenes Ding durchzieht. Zwischendurch erfährt auch immer noch etwas von Scythe Faraday, der den Gründern der Scythe auf der Spur ist. Man hat so einen guten Ausblick auf alles und dennoch wird man immer wieder überrascht. Es folgt ein Ereignis nach dem anderen. Bis das ganze in einem phänomenalen Ende schließlich untergeht.

    Das Cover zeigt zwei Menschen in Roben mit einer Sense in der Hand. Dies könnten Scythe sein. Das Cover ist in Türkis, Petrol und passenden Farben gestaltet.

    Den zweiten Teil habe ich so richtig verschlungen. Ich wollte einfach wissen wie es mit Citra weiter geht, wie sie ihren Weg als Scythe geht. Neal Shustermann schaffte es, dass ich den Atem angehalten musste. Es kamen richtig viele unerwartete Situationen, mit denen ich nicht gerechnet hatte. Auch kam ich wieder gut zum Nachdenken. Das war einfach eine geniale Mischung und deswegen gibt es 5 von 5 Wölfen!!!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      4 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour NoteThat
    • NoteThat
    • 13/01/2020

    Spannende Fortsetzung des 1.Teils

    Die Geschichte hat mich wie im ersten Teil begeistert, aber leider sind die Dialoge flacher geworden und die langen Gedankengänge des Thunderheads sind etwas wirr und emotional, besonders für eine KI.
    Den ersten Teil fande ich besser geschrieben. Dort ging es mehr um die Sinnfrage des Lebens wenn die Menscheit unsterblich ist und jeder bekommt was er möchte. Diese Vorstellung und die Konsequenzen haben mich im ersten Teil fasziniert. Der zweite Teil ist größtenteils ein Action Roman, spannend, aber mit weniger Tiefgang. Trotzdem empfehlenswert!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Kristina S.
    • Kristina S.
    • 12/10/2018

    Eine Wahnsinnsstory, mein Hörbuch des Jahres! ❤️

    Fangirlalarm!!! Jahreshighlight und eine der besten Fortsetzungen, die ich je gelesen habe! Ich liebe die „Scythe-Reihe“ nicht nur über alles, ich VEREHRE den guten Neal auch für sein schriftstellerisches Talent! Er hat es einfach drauf und ich würde ALLES von ihm lesen, sogar seinen Einkaufszettel. :D „Scythe“ ist eine perfekt durchdachte Dystopie mit philosophischen Fragen und tiefgründigen Erkenntnissen über die Spezies „Mensch“.

    Die Hörbücher sind übrigens von verschiedenen Sprechern absolut gigantisch und genial vorgelesen! Meine absoluten Favoriten und so bin ich noch tiefer in die Scythe-Welt eingetaucht als wenn ich es gelesen hätte. Also schnallt euch an und macht euch bereit für einen wilden Ritt voller Aha-Momente, überraschender Wendungen, kreativer Ideen, interessanter Charaktere und einem dystopischen System, das seinesgleichen sucht!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Shiubi
    • Shiubi
    • 06/09/2018

    Einfach genial.

    Dürfte sogar bei den meisten noch besser ankommen als der bereits sehr gute erste Teil Bereits diesen fand ich gut, versprach er doch eine ganz neue eigene Erzählung. Für mich als Fantasy Hörer eigentlich eher ab vom Schuß aber ich hab dem ganzen einen Versuch gelassen. Und ich wurde nicht enttäuscht.
    Auch dieses Mal wirkt die Welt lebendig und faszinierend. Anfangs als Beiwerk erzählte Nebeninformationen erlangen Gewicht und Sinn.
    Der neue Hauptcharaktere und seine gute Seele ergänzen das Potpori gut.
    Das Ende gefällt mir persönlich auch sehr gut. Hält aber auch einen ordentlichen Cliffhänger bereit. Na ja eben wie es einem zweiten Teil einer Trilogie würdig ist.
    Zwar ist das Ende vielleicht früh absehbar, einer der Hauptcharaktere macht was total dummes und ein Satz wie; es hätte alles anders kommen können; hat meiner Meinung nach nix im ersten Drittel eines solchen Buches zu suchen (Spoilert zuviel) aber es bleibt spannend. Das Böse und das Gute schenken sich nichts. Immer wieder ist wer Anders oben auf.
    Auch die neuen Informationen über den Thunderhead sind spannend und interessant und es bleibt am Ende auch durchaus ne philosophische Frage nach dem Wunsch nach Unsterblichkeit. Und durchaus emotionale Momente wenn am Ende hunderte Menschen auf einem Dach stehen und Gnade durch Gewalt gewährt wird. Gerade der Widerspruch im Leben der Scythe, deren Notwendigkeit hier auch thematisiert und nochmals näher erläutert wird, ist hier Material für viel Grau statt Schwarz-weiß denken.
    Das ganze wird von einem tollen Schreibstil und tollen Erzählern dann auch noch wunderbar abgerundet.
    Ich habe jede Sekunde genossen und das Buch an 3 Tagen durchgehört. Für mich sind das Best Werte.
    Man sollte den ersten Teil auf jeden Fall kennen, aber wem der gefallen hat, dem gefällt auch der Zweite. 7 Sterne aus 5 :-)

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Ainz Ooal Gown
    • Ainz Ooal Gown
    • 07/05/2018

    Sogar besser als Teil 1

    Es geht da weiter wo der letzte Teil aufgehört hat, behandelt Lücken im Thunderhead und dessen Denkweise sowie Gesetze, Religion und Kriminalität in einer Welt mit einem "fast Gott" und bringt uns das Scythetum näher. Verdammt spannend und das Ende.. WOW!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Pfotengang
    • Pfotengang
    • 27/04/2018

    Wow!

    Das ist der beste zweite Teil den ich jemals gehört habe! Das Ende hat mir den Boden unter den Füßen weggezogen und ich hoffe inständig, das der dritte Teil so schnell wie möglich erscheint! Absolut empfehlenswert, besser als Teil 1!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour S., Thomas
    • S., Thomas
    • 28/05/2018

    Hätte ich nicht gedacht, noch besser als Teil 2.

    Sehr gelungene Fortsetzung. Ist bei Trilogien ja nicht selbstverständlich, aber hier hat sich die Geschichte extrem gut weiterentwickelt. Wer Teil 1 gelesen hat - wird begeistert sein und ungeduldig auf Teil 3 warten!

    2 personnes ont trouvé cela utile