Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    Lewis hat sich geschworen, es nie wieder zu tun. Doch der faszinierenden Fremden kann er nicht widerstehen. Als Londons größter Ermittler soll er den Mord an ihrer Freundin aufklären.

    Aber mit jedem Schritt holen ihn die Bilder seiner Vergangenheit wieder ein und drohen, ihn unter sich zu begraben.

    Wäre da nicht die Frau an der Themse. Kann sie ihn vor sich selbst retten?

    Kate kann endlich der Eintönigkeit Manchesters entkommen und wagt sich nach London, um ihrem Traum nachzujagen: der nächsten großen Story.

    Und was wäre größer als ein Serienmörder?

    Aber die Morde sind erst der Anfang.

    Kate und Lewis tauchen ein in eine Welt der Geheimgesellschaften und okkulten Rituale. Können sie die Vernichtung Londons noch aufhalten?

    ©2019 Drachenmond Verlag (P)2021 Hörbuchmanufaktur Berlin

    Ce que les auditeurs disent de Ruf der Rusalka

    Notations

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour RamonT
    • RamonT
    • 27/12/2021

    Toll eingesprochener Krimi.

    Das Hörbuch war ein Spontan Kauf, das muss ich vorweg nehmen, ich hab also weder gezielt danach gesucht noch darauf gewartet. Da ich aber eigentlich Bücher aller Genres höre und die letzten 3 eher in Richtung Fantasy gingen, wollte ich nun mal was ganz anderes hören. Einen guten Krimi hatte ich schon lange nicht mehr gehört und da kam mir dann Dr. Zufall zur Hilfe. Ruf der Rusalka, hhhmmm der Name hat jetzt kein…  das will ich haben, klang an sich, aber das Cover ist recht ansprechend. Auch wird das Buch von Roman Shamov gelesen, wenn das mal keine Empfehlung ist. Also gar nicht weiter nachgedacht und das Hörbuch gekauft. 


    Nun aber zum Inhalt. Hauptprotagonist ist der Ermittler und Author Lewis van Allington, welcher seine beste Zeit wohl schon hinter sich hat und nun eher dem Alkohol zugetan ist, anstatt Kriminalfälle lösen zu wollen. Geld hat er aufjedenfall genug, so dass er nicht mehr arbeiten müsste. Die Kneipen sind quasi seine zweite Heimat und auch sein Hund kommt etwas zu kurz, dem Mann fehlt also eine Aufgabe im Leben. Zu Hause wartet sein deutscher Butler Diedrich, welcher augenscheinlich nicht wirklich zufrieden mit seinem Boss ist und ihm gegenüber auch kein Blatt vor den Mund nimmt. Dieser Butler ist übrigens eine meiner Lieblingsfiguren im Buch, was vorallem an der Art liegt, wie Roman Shamov ihn vertont hat, sensationell. Eines Abends jedoch ändert sich etwas, Lewis wird von einer mysteriösen Frau im weißen Kleid angesprochen, welche ihn bittet, für sie einen Mord an ihrer Freundin aufzuklären. Somit hat er wieder einen Fall um welchen er sich kümmern muss und will, denn dies verspricht er der mysteriösen Frau im weißen Kleid. Schnell stellt sich heraus das es sich nicht um einen einzelnen Mord, sondern um eine ganze Serie handelt. Allerdings ist sein Alkoholproblem immer noch akut, was sich immer wieder als Stolperstein herausstellt. . Zur gleichen Zeit, trifft die angehende Reporterin Kate in London ein. Die aus reichem Hause stammende, Kate, zieht es von Manchester nach London. Auch sie kommt später den Morden auf die Spur und recherchiert auf eigene Faust nach den Mörder/n.  Früher oder später kreuzen sich ihre Wege aber kann Lewis mit seinem Problem wirklich eine Hilfe sein. Ist Kate, wirklich auf der richtigen Spur, welche Rolle spielt eigentlich der deutsche Butler Diedrich, hat er was zu verbergen und was hat es mit dieser mysteriösen Frau auf sich …. 



    Das ganze Szenario spielt sich im London des späten 19 Jahrhunderts ab und der Autor Stephan R. Bellem versteht es geschickt die Charaktere langsam einzuführen und den Spannungsbogen kontinuierlich aufzubauen. Ich ertappe mich selbst dabei, wie ich im Gedanken den Mörder schon ausfindig gemacht habe, werde dann aber eines besseren belehrt. Es gibt viele Überraschungen in dem Buch, mit welchen man so nicht rechnet, gerade das Ende hab ich so nicht erwartet. 


    Das ganze Buch wird nochmals positiv durch den Sprecher Roman Shamov abgerundet. Welcher wie ich finde, allen Charakteren einen individuellen Touch verleiht und so das Buch zum Leben erweckt. Wer auf gute Krimis steht, kann hier bedenkenlos zugreifen. Ich habe meine Entscheidung zu dem Hörbuch, definitiv nicht bereut. Ich hoffe das Teil zwei  auch noch vertont wird, da ich mehr von Lewis van Allington hören will. 

    Ein wirklich toll geschriebener und eingesprochener Krimi, welcher eigentlich sehr vertraut, aber doch so anders ist. Gebt ihm definitiv eine Chance.

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Lilly
    • Lilly
    • 18/12/2021

    Klangvolle Stimme und unfassbar gute Story

    Nach langer und stressigen Zeit konnte ich mich nun endlich voll auf das Hörbuch konzentriere. Ich war voller Vorfreude,da ich Roman ja schon von diversen Vorlesungen kannte. Zudem las ich vor einiger Zeit das Buch und wusste,worum es ging. Also Kind in ihr Zimmer verfrachtet,Ohrstöpsel rein und auf Play gedrückt. Und da war es wieder,diese fessende Stimme.welche ich kannte und immer gern lauschte. Mir kam auch gleich seine Mimik und Gestik in den Sinn. Man fieberte vehement die ganze Zeit mit. Ein wirklich tolles Buch bzw Hörbuch. Und ganz ehrlich... Ich verstehe die schlechten Rezensionen nicht wirklich... Roman ist ein begnadeter Sprecher und war für mich,wie immer,ein Erlebnis.

    • Global
      4 out of 5 stars
    • Interprétation
      1 out of 5 stars
    • Histoire
      4 out of 5 stars
    Image de profile pour Hermine
    • Hermine
    • 06/10/2021

    Geschichte hat gefallen.

    Die Geschichte hat es mir möglich gemacht überhaupt bis zum Schluss durchzuhalten. Denn die Stimmen, die der Sprecher den beteiligten Personen gab ,waren einfach nur furchtbar

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      2 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Karoline
    • Karoline
    • 17/09/2021

    Spannende Geschichte

    Tolles, spannendes Buch, welches die Atmosphäre des 19ten Jahrhunderts sehr gut einfängt. Das Einzige, das ehrlich so störend für mich war, dass ich beinahe mit dem Hören aufgehört hätte, ist der Sprecher bei der Darstellung von Frauen. Sie hören sich durchwegs, wie leicht krächzende Jugendliche an, richtig nervig. Schade, das hätte nicht sein müssen.