Prix : 12,37 €

Détails de l'abonnement : Détails de l'abonnement :
  • Gratuit pendant 30 jours, avec un titre au choix offert.
  • 9,95 € par mois pour le livre audio de votre choix, quel que soit le prix.
  • Vous n'aimez pas un titre ? Échangez-le.
  • Résiliez à tout moment, vos livres audio vous appartiennent.
ou
Dans le panier

Description

Einem Team von ehrgeizigen Wissenschaftlern um den Milliardär John Hammond ist Sensationelles gelungen: Aus konservierter DNA haben sie 15 Saurierarten neu gezüchtet. Die Tiere sollen die Hauptattraktion in einem Freizeitpark auf einer Insel vor Costa Ricas Küste sein. Doch als ein Team von Paläontologen den Park vor der Eröffnung inspiziert, kommt es zur Katastrophe. Die Sicherheitszäune versagen und plötzlich bewegen sich die gefährlichen Echsen frei über die Insel. Menschen und Saurier liefern sich einen Kampf, den nur eine Art überleben kann...
©2007 Goldmann Verlag (P)2011 Random House Audio

Critiques

Crichton strickt aus den komplexesten wissenschaftlichen Themen spannende Bestseller.
-- Die Zeit

In Crichtons Büchern knistert die Luft.
-- Für Sie

Auf höherem Niveau kann gepflegte Unterhaltung kaum noch serviert werden.
-- Nürnberger Nachrichten

Ce que les membres d'Audible en pensent

Notations

Global

  • 4 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    1
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Performance

  • 0 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Histoire

  • 0 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • A. Hill
  • 30/01/2016

Ausgezeichnet!

Nach langer Forschung habe ich einige Audiobücher in der Deutscher Sprache gefunden. In den meisten Fällen sind diese nur Lehrbücher, zum Beispiel “Lernen Sie Deutsch in Sechs Wochen” oder so ähnlich. Doch unter ihnen sind auch mehrere echten Romanen, die entweder ursprünglich auf Deutsch geschrieben wurden oder auf Englisch entstanden und später in Deutsche übersetzt worden sind.
Ich habe zuerst zwei Versammlungen Kurzegeschichte probiert. (Einer heißt "Ferien in Frankfurt".) Leider sind diese durchaus unbefriedigend. Offengelegt sind die Geschichten dumm, ja dumm. Die Sprache ist uninteressant und das Lesen - lieber Gott das Lesen (zwar von dem Autor!) – war für mich fast unerträglich, unrealistich und mit zinnlosen Pausen gefüllt. Ich habe die Bücher zu vollenden versucht. Doch habe ich die beiden zum Audio.com endlich zurückgeben müssen. So was tue ich selten. Meiner Meinung nach, wenn Sie Deutsch lernen oder üben oder die Sprache einfach geniessen wollen, sollen Sie diese Bücher vermeiden.
Zunächst kaufte ich "Der Zaubercode", ein von Dima Zales geschriebener Roman. Dieses Audiobuch benutzt eine interessante Konzept, das heißt: jedes Kapitel wird zuerst auf Deutsch und zunächst auf Englisch gelesen. Die Deutsche Darstellungen sind ziemlich gut, aber die Englische Lesungen sind jugendlich und ungrammatisch. Warum können diese Herausgeber keinen Schriftsteller finden, der die Englische Sprache fähig ist, statt wie ein ungebildeter Jüngling zu schreiben? Sonst behaupte ich, dieses Buch bloß die Mühe wert sei. Für einen Leser, der die Fantesieliteratur gut weißt, wird es ziemlich naiv wirken, doch reicht es als Deutsche Übung aus.
Endlich habe ich glücklicherweise die Deutsche übersetzung Michael Crichton’s "Jurassic Parks" entdeckt. Die ist ausgezeichnet! Crichton ist vor einigen Jahren leider gestorben, aber am Leben ist er einer der begabtereste und schöpferischeste Autoren gewesen, den die moderne Welt jemals gesehen hat. In der Wissenschaft wohl unterrichtet, specialisierte er in hoch technische und ideenreiche Geschichte, die gewöhnlich sowohl Bestseller wie auch erfolgreiche Filmen wurden. "Jurassic Park" gehört dazu. Die Deutsche Darstellung von Audio.com enttäuscht bestimmt nicht. Von den esten Worten wurde ich entzückt. Interessant reicht nicht aus. Faszinierend beschreibt dieses Audiobuch besser. Das Lesen von Oliver Rohrbeck ist auch sehr lobenswert! Man kann solch ein Buch nicht überschätzen. Kaufen Sie es!

Trier par :
  • Global
    5 out of 5 stars
  • doktorFaustus
  • 03/10/2011

Ich war auf mein Glück nicht vorbereitet

Da "Jurassic Park" für den September als Neuerscheinung im Blog nicht angekündigt wurde war ich auf mein Glück nicht vorbereitet.Ich wollte zunächst meinen Augen nicht trauen! "Jurassic Park" wird ganz zurecht als Klassiker unter den Wissenschaftsthrillern gerühmt. Es war mir immer herzlich gleichgültig das die Bücher Michael Crichtons literarisch für nichts galten: In seinen besten Büchern war Crichton ein hellsichtiger und leidenschaftlicher Kritiker unserer technolgischen Zivilisation, eine Stimme der Vernunft. Immer habe ich seine Bücher nach vielen Stunden der inspirierten Spannung mit einem Gefühl der Bereicherung verlassen. "Jurassic Park" nimmt in meinem persönlichen Kanon auch deshalb einen ganz besonderen Rang ein, weil ich nur zu gut die ganz besondere Atmosphäre erinnere als 1993 die Verfilmung in die Kinos kam: Die Welt stand ganz im Banne der Dinosaurier. Jurassic Park ist ein unwiderstehlicherAbenteuerroman. So packend wie die "Schatzinsel".Hochspannend, lehrreich, inspirierend. Gerade die Technik- und Zivilisationskritik die Crichton der Figur des Ian Malcolm in den Mund gelegt hat ist besonderer Aufmerksamkeit wert. Ich hoffe das Audible jetzt eine große Michael Crichton Reihe auflegt mit solchen Titeln wie "Vergessene Welt", "Enthüllung" , "Beute", "Welt in Angst", "Timeline". Herr Rohrbeck liest sehr engagiert. Wer auf der Suche nach vielen Stunden bester Unterhaltung ist dem sei "Jurassic Park" mit leidenschaftlichem Nachdruck empfohlen. Audible sei Dank. Ohne Audible wäre das Leben ein Irrtum!

21 sur 22 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Gustl
  • Nürnberg, Deutschland
  • 11/05/2013

Erzählt mehr als der Film

Kurzweilig, spannend und im bewährten Crichton-Stil verfasst; der Sprecher passt m. E. sehr gut. Im Gegensatz zum Film habe ich eine ganze Menge Details, Nebenhandlungen und Szenen entdeckt, die der Story noch viel mehr geben.

Einzig die Tatsache, dass es gelungen ist, Dinosaurier wieder zu erwecken, kommt aus meiner Sicht etwas zu selbstverständlich herüber. Ich hatte den Eindruck, dass die Archäologen das Ganze relativ schnell einfach als gegeben hinnehmen. Im Film war das totale Erstaunen beim Anblick des ersten Dinos irgendwie eindrucksvoller. Ansonsten absolut empfehlenswert.

4 sur 4 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • alienrainer3008
  • Fredersdorf, Deutschland
  • 14/10/2011

Hätte ich nicht erwartet

ich meine, der Film war doch damals das geilste, was es gab...aber das Buch ist doch viel besser, Michael Crichton war eben ein Meister seines Fachs. Das Hörbuch ist auch deshalb einfach gut, weil man nicht nur einfach einen Sprecher hat, sondern einen Sprecher in den verschiedenen Rollen, die man auch identifizieren kann. Uneingeschränkte Empfehlung.

15 sur 18 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Miura
  • Deutschland
  • 24/10/2011

Fantastisch!

Mit 13 bekam ich Michael Crichtons Bestseller "Dino Park" von meiner Mutter geschenkt. Ich verschlang es an einem Wochenende und war absolut begeistert. Völlig anders als der Film "Jurassic Park" den ich so liebte, und wie so oft ist die Buchvorlage noch um Längen besser. So oft ich es las, es blieb so fesselnd wie eh und je. Ich schreibe in der Vergangenheitsform da es mir leider abhanden gekommen ist. Tja, und auf diesem Wege kam ich zum Hörbuch ;)
Ich bin totaler Hörbuch-Neuling und war mir unsicher ob es mir gefallen würde. Ein Leser für alle Charaktere? Ich muss zugeben, das ist gewöhnungsbedürftig aber man gewöhnt sich schnell daran und dann macht es einfach nur Spaß. Den ersten Teil von Jurassic Park habe ich an einem Tag durchgehört, 8 Stunden am Stück :D Den zweiten Teil am nächsten Tag in 4 Stunden Einheiten :) Es ist absolut spannend, Oliver Rohrbeck hat wirklich einen tollen Job gemacht. Eine ganz klare Kaufempfehlung von mir ;) Auch an alle Hörbuchneulinge, traut euch es lohnt sich!
Ich hoffe nun auf eine Hörbuchversion von Crichtons "Vergessene Welt".

6 sur 7 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Ned Niederlander
  • 23/09/2011

Solide Umsetzung

Hab mich sehr gefereut das Hörbuch hier ungekürzt gefunden zu haben. Das Buch habe ich damals an einem Wochenende verschlungen und dieses Hörbuch hat das gleiche Schicksal ereilt:-) Der retorischen Leistung von Herrn Rohrbeck kann man nichts vorwerfen. Allerdings muß ich gestehen das mir ein anderer Sprecher mehr entgegengekommen wäre, weil durch exessiven Konsum der ??? in frühster Kindheit diese Stimme einfach vorbelastet ist (vergleichbar zb mit dem Al Bundy Darsteller, der für mich nie eine ernste Rolle glaubhaft spielen kann, egal wie gut er ist)
Trotzdem freu ich mich auf die nächsten zwei, denn die Bücher der Jurassic Reihe bieten eine weit höhere Dichte und Spannung als die Filmumsetzungen. Etwas das bei vielen Crichton Büchern leider zu bemerken ist, siehe Timeline, Congo, Jurassic Park...

18 sur 23 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • WELPILOU
  • Deutschland
  • 25/04/2013

immer wieder gerne

Buch gelesen, Film gesehen und spannen dem Hörbuch gelauscht.Es gab für meine Kids noch vieles zu lernen.Das Buch regt nicht nur die Fantasie an,sondern vermittelt wissenschaftliche Fakten und zwischenmenschliche Werte.Sehr gut gelesen

2 sur 2 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
  • Athos
  • Arnsberg
  • 22/04/2016

der anfang ist ziemlich gut, danach schwächelt es.

das buch fängt ziemlich schnell an, aber passend. die spannung ist sofort da und man ist sofort mittendrin. find ich klasse.

das erste drittel ist somit ziemlich interessant und spannend gestaltet, allerdings nimmt das zur mitte hin deutlich ab. es gibt hin und wieder spannende szenen und interesannte handlungsverläufe. zum ende hin wird irgendwie dieses katz und maus spiel mit den dinos etwas lahm.

die kinder, vor allem lex, nerven dann doch extem. ich war sogar ab und an geneigt, vorzuspulen, da mir dieses kind so sehr auf die nerven ging. in solchen situationen wäre sogar das nervigste kind ruhig und ansatzweise hörig erwachsenen gegenüber und will nicht "ein eis" oder "hustet unkontrolliert". sie ist ein nerviges, trotziges kind - es hätte mich auch nicht sonderlich gekümmert, wenn lex irgendwie schnell vom t-rex gefressen worden wäre, da sie alle beteiligten personen ständig mit ihrer art und weise in gefahr bringt. der sprecher betont auch lex richtig nervig - nicht schlecht, sondern einfach nur passend. tim im gegensatz (mir ist nicht mehr ganz bewusst wie alt er ist, aber älter als lex, jedoch nicht viel) ist mir zu perfekt beschrieben. er kann einfach für ein junges kind zuviel und übernimmt zu viele verantwortung. das würde passen, wenn er 15-17 wäre, aber er müsste auch so zwischen 10-13 sein. find ich leicht unglaubwürdig.

wie die dinos entstanden sind, ist einfach besser und ausführlicher beschrieben, als wie im film. auch der gewissenskonflikt ist schöner und interessanter.

ich will auch nicht behaupten, dass der film besser ist als das buch oder umgekehrt. das buch ist einfach ausführlicher und hat eine leicht andere handlung, der film setzt vor allem die kinder besser um und manche szenen sind trotzdem noch spannender und interessanter dargestellt. ein mix aus beidem wäre ideal.

4 sur 5 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
  • Gabriela Scholl
  • 22/02/2015

2 Sterne Abzug für das Mädchen und Reaktionen

Normalerweise habe ich nichts gegen Kinder in Geschichten, sie gehören oft zu meinen Lieblingscharakteren. (zB: das Mädchen in Jurassic Park als Videospiel von Telltale Games). Aber bei dem Hörbuch war ich mehrmals kurz davor abzubrechen, weil Lex extrem nervig ist! Zu allem Überfluss spricht Oliver Rohrbeck sie auch noch so gut, dass es schon wieder lästig ist. (Deswegen leider der 1 Stern bei ihm Abzug.) Da sie in 70% der 16h vorkommt, konnte ich eben nicht umhin mich an diesem nervigen Quengel-Gequake und der elenden Dämlichkeit zu stoßen. Ihr Bruder hingegen (auch erst 11) ist sehr sympathisch gelungen.

Ansonsten fand ich die Geschichte ganz gut. Ich fand es einerseits gut, dass es eben nicht die mundgerechte Hollywood-Geschichte ist. Ich mochte, dass das Buch und die Charaktere düsterer und realistischer sind, als im Film. Die Handlung ist nicht so gradlinig wie im Film, sondern es passiert vieles durcheinander und man erfährt viel Vorgeschichte und Gedanken.

Leider fand ich die Reaktionen der meisten Charaktere schlecht für die Atmosphäre. Bis auf Grant und die Kinder scheint sich irgendwie kaum einer zu gruseln vor den wild herumlaufenden Dinos. (Außer gegen Ende, da nimmt es doch mal ab und an einer ernst.)

4 sur 5 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • DeckerDeluxe
  • 14/06/2015

Besser als der Film !

ich hätte lieber erst das Buch vor dem Film "gelesen" da ich merke wie der Film mein erleben des Buches beeinflusst. Der Sprecher ist gewohnt gut

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • RobDen
  • 12/02/2012

Besser als jeder Film

Nach dem ich den Film gesehen habe, hatte ich keine Lust das Hörbuch zu hören. Aber die positiven Bewertungen haben mich neugierig gemacht. Und das Buch bekommt die Bewertungen zu Recht. Klasse gelesen, klare Geschichte und jede Menge Spannung. Die Bestellung hat sich wirklich gelohnt

5 sur 7 personne(s) ont trouvé cet avis utile.