Nos trente ans : le spleen des millenials

Voir les résultats lus par "Markus Boysen"

Catégories

Toutes les catégories

8 résultat(s)
Trier par
    • Schutzpatron

    • Kommissar Kluftinger 6
    • De : Volker Klüpfel, Michael Kobr
    • Lu par : Herbert Knaup, Markus Boysen
    • Durée : 13 h et 47 min
    • Version intégrale
    • Global
      5 out of 5 stars 1
    • Performance
      5 out of 5 stars 1
    • Histoire
      5 out of 5 stars 1

    Eine Arbeitsgruppe für die Sicherung des Altusrieder Burgschatzes mit der Reliquie von St.Magnus, dem Schutzpatron des Allgäus...

    Prix : 24,78 €

    • Willkommen in Night Vale

    • De : Joseph Fink, Jeffrey Cranor
    • Lu par : Matthias Lühn, Marc-Uwe Kling, Markus Boysen, and others
    • Durée : 12 h et 3 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Night Vale, ein Städtchen in der Wüste. Irgendwo in der Weite des amerikanischen Südwestens. Geister, Engel, Aliens oder ein Haus, das nachdenkt, gehören hier zum Alltag. Night Vale ist völlig anders als alle anderen Städte, die Sie kennen - und doch seltsam vertraut. Jackie Fierro betreibt schon lange das örtliche Pfandhaus in Night Vale. Eines Tages verpfändet ein Fremder einen Zettel, auf dem in Bleistift die Worte "King City" geschrieben stehen. Jackie hat sofort ein merkwürdiges Gefühl.

    Prix : 21,23 €

    • Secondhand-Zeit

    • Leben auf den Trümmern des Sozialismus
    • De : Swetlana Alexijewitsch
    • Lu par : Wolf-Dietrich Sprenger, Marlen Diekhoff, Bettina Stucky, and others
    • Durée : 10 h et 16 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Der Kalte Krieg ist seit über zwanzig Jahren vorbei, doch das postsowjetische Russland sucht noch immer nach einer neuen Identität. Während man im Westen nach wie vor von der Gorbatschow-Zeit schwärmt, will man sie in Russland am liebsten vergessen. Inzwischen gilt Stalin dort vielen, auch unter den Jüngeren, wieder als großer Staatsmann, wie überhaupt die sozialistische Vergangenheit immer öfter nostalgisch verklärt wird.

    Prix : 12,37 €

    • Reise nach Kalino

    • De : Radek Knapp
    • Lu par : Markus Boysen
    • Durée : 7 h et 6 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Unvergessliche Gestalten bevölkern Radek Knapps magische, auf faszinierende Weise altmodische Detektivgeschichte...

    Prix : 12,37 €

    • Der Allesforscher

    • De : Heinrich Steinfest
    • Lu par : Markus Boysen
    • Durée : 7 h et 57 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Sixten Brauns vollkommen normales Managerleben implodiert, als in Taiwan ein Wal explodiert und Sixten von irgendeinem Teil des Wal-Innenlebens k. o. geschlagen wird. Kaum aus dem Krankenhaus entlassen, stürzt er mit dem nächstbesten Flugzeug ab - und überlebt abermals. Doch nicht ohne zwischendurch die große Liebe erlebt zu haben. Und so kommt er Jahre später - Sixten hat sich längst vom Manager zum Bademeister gewandelt - zu einem Kind.

    Prix : 12,37 €

    • Der Name der Rose

    • De : Umberto Eco
    • Lu par : Rolf Boysen, Ernst Jacobi, Markus Boysen
    • Durée : 5 h et 31 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Ein Mord erschüttert die Gemäuer des altehrwürdigen, weltberühmten Benediktinerklosters. Bruder William aus dem fernen Baskerville wird vom Abt mit der diskreten Klärung des Verbrechens beauftragt. Doch kaum beginnt William in den Katakomben zu ermitteln, wird der zweite Mönch tot gefunden.

    Prix : 12,37 €

    • 14

    • De : Jean Echenoz
    • Lu par : Markus Boysen
    • Durée : 2 h et 27 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Eine Ziffer als Titel. Kurz wie Orwells 1984. Kurz wie ein Gewehrschuss. Ein idyllischer Sommertag, Anthime radelt durch die sonnenbeschienene Vendée. Er hört die Sturmglocken läuten, das Signal für die allgemeine Mobilmachung - mit der alle gerechnet haben, nur nicht an einem Samstag, dem 1. August 1914. Echenoz erzählt vier Kriegsjahre im Zeitraffer: voller Schrecken, aber zwischen zwei Idyllen gespannt. Fünf Männer ziehen in den Krieg, eine schwangere Frau wartet auf ihre Rückkehr.

    Prix : 9,71 €

    • Die Illusion des Getrenntseins

    • De : Simon Van Booy
    • Lu par : Markus Boysen, Sebastian Rudolph, Lisa Hagmeister, and others
    • Durée : 4 h et 2 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Eine kleine Bäckerei in Paris, mitten in den Wirren des Zweiten Weltkriegs. Ein Soldat, dem in einem Akt der Güte das Leben geschenkt wird. Eine mutige junge Frau, die offene Arme hat für ein Neugeborenes ohne Namen. Und ein Autor, der die Geschichte dieser Menschen in einer wunderbar zarten, eleganten Prosa erzählt - und dabei die unglaubliche Wucht menschlichen Schicksals entfaltet.

    Prix : 12,37 €