Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    Als nächstes bekommt Wisting einen äußerst heiklen Auftrag. Im idyllischen Wochenendhaus eines kürzlich verstorbenen Politikers werden achtzig Millionen Kronen gefunden. Stammt das Geld aus einem 20 Jahre zurückliegenden Überfall? Der zweite Fall der sensationellen "Cold Case"-Serie mit Kommissar Wisting!

    ©2020 Piper. Übersetzung von Andreas Brunstermann (P)2020 DAV

    Autres livres audio du même :

    Ce que les auditeurs disent de Wisting und der fensterlose Raum

    Notations

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      3 out of 5 stars
    • Interprétation
      4 out of 5 stars
    • Histoire
      2 out of 5 stars
    Image de profile pour Floribunda
    • Floribunda
    • 03/02/2020

    Langweilig

    leider kein Vergleich zu Band 1! Die Geschichte ist langweilig und zieht sich dahin. Schade

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Anne
    • Anne
    • 04/08/2020

    Großartig!!!

    Ich liebe diese Wisting Reihe. Leider gibt es nur ganz wenige Hörbücher. Der Autor war selbst Ermittler, was man sehr gut merkt. Die Geschichten werden eindrucksvoll ruhig, oft akribisch, erzählt. Der Stil und die Handlungen sind ausgezeichnet.

    Bitte mehr Hörbücher !!!!!!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      4 out of 5 stars
    • Interprétation
      3 out of 5 stars
    • Histoire
      4 out of 5 stars
    Image de profile pour angel
    • angel
    • 19/10/2020

    Der zweite Wisting (für mich)!

    Die Geschichte ist spannend, hat einige Wendungen und hat mich einmal mehr überrascht. Es ist der zweite Titel von Wisting.

    Ich wünschte mir einen anderen Vorleser, den Götz Otto haucht nach meinem Empfinden den Protagonisten zu wenig Leben ein. Es gibt kaum Unterschiede in der Tonlage und Tempo. Die Stimme ist an und für sich sehr angenehm.