Votre titre Audible gratuit

Narren und Sterbliche

Lu par : Frank Stieren
Durée : 12 h et 18 min

Prix : 22,12 €

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

Description

Der Winter 1595 ist kalt, das merkt auch die Theatergruppe um William Shakespeare. Halbseidenes Gesindel sind diese Schauspieler, immer verfolgt von Obrigkeit und Geistlichkeit. Aber die Königin liebt die Bühne. Zur Hochzeit einer hohen Adeligen soll das Ensemble eine neue Komödie auf die Bühne bringen: "Der Sommernachtstraum". Auch Shakespeares jünger Bruder Richard spielt mit, dabei sind sich die beiden gar nicht grün. Dann geschieht eine Katastrophe: Eine rivalisierende Gruppe lässt das Stück stehlen. Aber Richard weiß, wie die Premiere zu retten ist: Er wird das Stück zurückstehlen und damit William dazu bringen, ihn endlich zu akzeptieren und ihm eine männliche Rolle zu geben - und dann fehlt ihm zum Glück nur die Hand der schönen Sylvia...

Ein ungeheuer spannender und farbiger historischer Roman über Eifersucht, Verrat, Liebe und die Kunst, wie ihn nur Bernard Cornwell schreiben kann.

©2018 Wunderlich (P)2018 Audiobuch Verlag OHG

Autres livres audio du même :

Ce que les membres d'Audible en pensent

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • Brandy HJK
  • 05/12/2018

Sehr gutes Hörbuch

Sehr gutes Hörbuch von einem sehr guten Sprecher gelesen. Selbst ohne die gewaltigen Schlachten die eigentlich zu nem historischen Roman gehören einfach nur sehr gut.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • Elke R.
  • 06/10/2018

Sehr hörenswert..

und genau das richtige für Leute, die mal keine Schlachtenszenen brauchen. Es ist sehr unterhaltsam.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
  • Amazon-Kunde
  • 04/09/2018

Gut für nebenbei

Der Sprecher liest flüssig und spannend. Die Geschichte ist schön, wenn man sich mit Shakespeare auskennt. Dann gibt es viele nette Anekdoten. Sie fließt entspannt dahin und macht Lust zuzuhören.

1 sur 2 personne(s) ont trouvé cet avis utile.