Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    David Tennant und Rachel Weiss wissen viel zu viel über ein ultrageheimes Projekt namens Trinity, Chiffre für eine revolutionäre Technologie, die die Welt für immer verändern wird. Die Entdeckung könnte viel Gutes, aber auch großes Unheil bringen, und ihre Schöpfer können der Macht nicht widerstehen, die Trinity verspricht. Allein David und Rachel stehen ihnen im Weg, und ein skrupelloses Team von Agenten der NSA wird in Bewegung gesetzt, um sie aufzuspüren und zu eliminieren.

    Können zwei Menschen darauf hoffen, die Richtung der modernen Wissenschaften zu beeinflussen und mit ihr die Zukunft der gesamten Menschheit?

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2005 Bastei Lübbe GmbH & Co. KG (P)2013 Audible Studios

    Ce que les auditeurs disent de Geraubte Erinnerung

    Notations

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      3 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      2 out of 5 stars
    Image de profile pour S. A. Krause
    • S. A. Krause
    • 17/01/2014

    Zweigeteilt.

    Ich hab das Buch gerade zu Ende gehört und bin nicht zufrieden. Das betrifft aber nicht alles. Ich muss sagen, dass ich die ersten zwölf Stunden wirklich richtig gut und spannend fand. Ich mag Greg Iles Bücher allgemein sehr gerne. So hatten drei Viertel dieser Geschichte die gewohnte Spannung und Action. Ich habe. Vor dem Kauf andere Rezensionen gelesen und zu Beginn nicht verstanden, was ander zu kritisieren haben. Doch dann änderte sich irgendwie der Stil und aus einer ausgewogenen, spannenden Geschichte wurde ein philosophisches Konstrukt, das es einem an einigen Stellen schwer macht, sich die Geschichte so zurecht zu legen, dass sie denkbar scheint.

    Ich ziehe für mich das Fazit, dass die Geschichte leider massiv unter den letzten Stunden der Geschichte leidet und aus einer tollen Story mit viel Potential ein mittelmäßiges Ganzes macht. Es gibt sicher andere Hörer, denen das Ende eher zusagt. Das sollte jeder für sich selbst herausfinden.

    Wie immer leistet Uve Teschber eine erstklassige Arbeit. Da gibt es nichts zu kritisieren.

    31 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Dr. Löser, Lothar
    • Dr. Löser, Lothar
    • 11/11/2016

    Vieles ist liegen geblieben.....

    ....denn ich habe mich jede freie Minute dem Zuhören gewidmet. Das Hörbuch ist voller Spannungen, gemischt mit interessanten Surrealitäten - oder sind es realistische Zukunftsvisionen? - und ausgezeichnetem Schreibstil. Dazu kommt die unverwechselbar hervorragende Lesestimme von Uve Teschner, die all die vorgenannten Attribute perfekt unterstreicht.
    Das Hörbuch ist ausgezeichnet und sehr zu empfehlen. Aber Vorsicht: Es macht süchtig!

    4 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour jan
    • jan
    • 01/03/2019

    Greg Îles bestes Buch!

    Ich bin ein großer Fan von allen Natchez Büchern aber dieses Buch übertrifft alle. Nicht dass Greg Iles es nicht zugemutet hätte so viel Wissen zusammen tragen aber de philosophische Ansatz ist bemerkenswert.

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Canisnox
    • Canisnox
    • 19/02/2018

    Für Leute die etwas anders denken!

    Dieses Buch ist kein klassischer Vertreter seiner Zunft, aber wer an Büchern wie Diabulus Von Dan Brown Reuter hat und bereit ist davon auszugehen dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt als wir wissenschaftlich erklären kann nur daran sicher Spaß haben. Der Sprecher wie immer eine Spitzenleistung, ich habe geschwankt ob ich dieses Buch kaufen soll und habe dann gedacht, ein Versuch ist es wert ich wurde nicht enttäuscht ganz im Gegenteil ich werde dieses Hörbuch auf jeden Fall Öfter als einmal hören.

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      4 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      3 out of 5 stars
    Image de profile pour Claudia Franz
    • Claudia Franz
    • 13/05/2014

    Zum Schluss Angst vor der eigenen Courage.

    Greg Iles hat sich hier an ein ziemlich gewagtes Projekt herangewagt, dass es philosophisch in sich hat. Alles in allem hatte ich das Gefühl Herr Iles hat sich nicht getraut, das ganze zum bitteren Ende zu führen.

    Was als ziemlich guter Thriller beginnt verzettelt sich gegen Ende als Philosophiestunde.
    Die Hauptakteure kriegen mal gerade so die Kurve (was ja für einen Thriller spricht, wenn es bis zu Ende spannend bleiben soll).
    Trotzdem:
    ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein Milliadär und Computergenie, der über eine neue, raffinierte Technologie verfügt, die ihn quasi unsterblich macht, sich plötzlich zum "Gutmensch" entwickelt, nachdem er sein Vorhaben auf Biegen und Brechen und über Leichen hinweg, an Staatsoberhaupt und NSA vorbei oder/und durch Bestechung, durchgesezt hat.
    Und zum guten Schluss wird die Katastrophe so abgebogen, dass es für die Menschheit nicht allzu Schlimm wird.
    Das scheint mir sehr unrealistisch.
    Wenn Herr Iles allerdings wollte, dass sein Werk dazu anregt über eine allmächtige und allwissende Diktatur zu diskutieren, vielleicht um zu verhindern, dass irgend ein größenwansinniger millionenschwerer Computerfreak sich so etwas ausdenkt, dann bin ich dabei. Denn so harmlos, wie hier, wird es sicher nicht ausgehen.

    Auch wenn ich in den letzten Stunden des Buches sehr hin und her gerissen war zwischen: "Jetzt sind aber die Pferde mit dir durchgegangen, lieber Greg!" und "Jetzt gib dem Gaul doch mal die Sporen!" oder "Im Leben reagiert so jemand nicht so!", habe ich das Buch gerne gehört und fühlte mich gut unterhalten, nicht zuletzt, weil Uve Teschner gut gesprochen hat.

    12 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      3 out of 5 stars
    • Interprétation
      4 out of 5 stars
    • Histoire
      4 out of 5 stars
    Image de profile pour KapitänPommes
    • KapitänPommes
    • 27/12/2013

    Mittelmaß

    Greg Iles kanns eigentlich viel besser. Der Anfang ist spannend mit vielen Fragezeichen die logisch aufgelöst werden allerdings mit weit hergholten philosophie Konstrukten.
    Eigentlich nur drei Sterne. Vier bekommt das Buch weil es immerhin schafft das man dran bleibt und die Spannung bis kurz vorm Schluß gehalten werden kann.

    8 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      2 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      1 out of 5 stars
    Image de profile pour Nellia
    • Nellia
    • 26/01/2014

    Anstrengent


    Die Geschichte hat gut angefangen, wurde aber mit der Zeit für meinen Geschmack zu irr. Habe schliesslich abgebrochen. Hatte mir mehr davon erwartet

    4 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      1 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      1 out of 5 stars
    Image de profile pour Elfenblume
    • Elfenblume
    • 25/01/2021

    Nicht mein Fall

    Leider sehr in die Länge gezogene Geschichte mit mir endlos erscheinenden philosophischen Betrachtungen. Ich mag sonst Greg Iles sehr gerne, aber das wars leider nicht.
    Aber: Der Sprecher war super!

    • Global
      4 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      4 out of 5 stars
    Image de profile pour A. Melzer
    • A. Melzer
    • 10/01/2021

    Eher ein since Fiktion krimi

    spannend aufgebaut cyberkrimi.
    Rutscht ins philosophische, aber mit interessanten Gedanken.
    Beschreibt die apokalyptische Weiterentwicklung der weltweiten Machtergreifung. Doch die Abwendung einer solchen wird zum Schluß dann doch wieder nur unter einer anderen Kontrolle umgesetzt statt sie zu transformieren.

    • Global
      3 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      2 out of 5 stars
    Image de profile pour Amazon Kunde
    • Amazon Kunde
    • 30/12/2020

    Sciencefiction trifft auf Religion

    Ich habe mich recht schwer getan, das Buch bis zum Ende anzuhören. Uve Teschner hat mir dabei sehr geholfen, denn er hat mal wieder einen hervorragenden Job gemacht!

    Die Story an sich wurde jedoch irgendwann so wirr, skurril, herbeigeführt und teilweise unrealistisch, dass es wirklich anstrengend war der Geschichte zu folgen.
    Obacht Spoiler:
    Dass das erste Trinity Modell so neugierig den Erzählungen Davids gelauscht hat, war für mich nicht nachvollziehbar. Wenn dem Computer das ganze Wissen den Welt zur Verfügung steht, warum sollte er noch Fragen an einen einfachen Menschen haben können?
    Was sollte die Lovestory mit der Therapeutin?
    Ich werde das Buch zurückgeben, da ich es mir nicht noch einmal anhören würde und es mich wirklich absolut nicht überzeugt hat.