Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    Siegfried und der Drachenkampf, die Eifersucht zwischen Kriemhild und Brunhild, Zwerg Alberich und die Tarnkappe aus vielen Erzählsträngen ist das bekannteste deutsche Heldenepos gewoben, das Nibelungenlied. Und wer könnte die Erzähltradition besser fortführen als Rolf Boysen? Schon mit seinen Interpretationen der Ilias und Aeneis las er sich in den Rezitations- Olymp. Nun bringt er auch die berühmten Nibelungenstrophen zum Klingen.
    (c) + (p) 2008 Der Hörverlag

    Commentaires



    Das Reckendeutsch kommt Rolf Boysen über die Lippen, als könnte es gar nicht anders sein.
    -- Frankfurter Allgemeine Zeitung

    Ce que les auditeurs disent de Das Nibelungenlied

    Notations

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Thomas Rademacher
    • Thomas Rademacher
    • 21/10/2009

    Ich wusste nicht mehr...

    ....wie rachsüchtig Kriemhild war. Jahre nach dem Schulabgang habe ich dieses Hörbuch von Rolf Boysen angehört und war fasziniert von der schon vergessenen (ziemlich blutigen) Geschichte. Hütet Euch vor einer verletzten und rachsüchtigen Frau.Muss man gehört haben.

    8 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Markus
    • Markus
    • 19/01/2009

    Starker Tobak!

    Da geht's ganz schön zur Sache! Betrug, Lüge, Mord, Verrat, Hinterlist, Gewalttätigkeit, Egoismus, Eitelkeit, Bösartigkeit, Vergewaltigung und Kindermord, nichts wird ausgelassen!Und das ist "unser Nationalepos"!Unbedingt anhören, starker Stoff, starker Text, starker Sprecher!

    7 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Frank
    • Frank
    • 24/01/2021

    Spannendes Epos

    Fesselnd bis zuletzt. Sowohl durch die mitreißende Vortragskunst, als auch die spannenden Abenteuer und deren drastischen Darstellungen. Es gibt Schlachtengetümmel wie in der Ilias. Und natürlich fehlt auch nicht die menschliche Tragik.

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour V. B
    • V. B
    • 21/07/2018

    Einfach genial

    In erster Linie eine geniale Stimme und Intonation. So wird eine ungewohnte „ Sprache“ leicht verständlich und wenn ich es nicht schön wäre , würde man sich in Boysens Vortrag dauerhaft verlieben. Der Inhalt zeigt die Extreme von Liebe, Helden, Zauberhaftes wie Tarnkappe u a aber auch Kindsmord, Brudermord und Blut-trinkende Helden. Alles wird so gut vorgetragen das man sich als Zuschauer dabei wähnt. Insgesamt sehr zu empfehlen..wie alles mit R. Bossen.

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour william
    • william
    • 12/02/2015

    Genialer Sprecher.

    Ich habe mich nie daran gewagt weil es mir zu umfangreich erschienen ist. Aber es hat sich voll und ganz gelohnt. Eines meiner aller besten Hörbücher.

    • Global
      3 out of 5 stars
    Image de profile pour jamfish66
    • jamfish66
    • 11/03/2010

    Nun ja...

    ...zwar wird das Nibelungenlied als Kulturgut des deutschsprachigen Raumes betrachtet, aber ein Genuß ist es nicht. Zwar gibt Rolf Boysen im Vortrag sein Bestes, aber das ändert nichts an den einfachen Reimen, und den sich ewig wiederholenden Sujets. Eher geeignet um eventuell bestehende Wissenslücken "abzudichten".
    Gespannt wäre ich mal auf eine moderne Adaption...

    • Global
      1 out of 5 stars
    Image de profile pour Kay Spitzkat
    • Kay Spitzkat
    • 18/09/2009

    Aufgegeben

    dies ist eines der auserw?hlten H?rb?cher, bei dem ich aufgab.Schade.