Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Description

1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen. 2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe...
©2017 Bastei Lübbe. Überstzung von Ute Leibmann (P)2017 Lübbe Audio

Ce que les auditeurs disent de Das Erbe der Rosenthals

Notations

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
Trier par:
  • Global
    3 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour Judith
  • Judith
  • 24/02/2018

Eine Jahrhundertgeschichte

Insgesamt hat mir das Hörbuch nicht besonders gefallen. Es zog sich dahin und immer wenn man dachte, jetzt wird es spannend, plätscherte es wieder weiter. Die Sprecherin ist gewöhnungsbedürftig. Kann ich nicht empfehlen.

5 personnes ont trouvé cela utile

  • Global
    1 out of 5 stars
  • Interprétation
    1 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
Image de profile pour Utilisateur anonyme
  • Utilisateur anonyme
  • 05/04/2020

Nicht gut

Das Hörbuch war mit Anna und Hanna so verwirrend, dass ich es zurückgegeben habe. Wie kann eine 86 Jahre alte Frau Hanna von Anna,( 12 Jahre alt), Mama genannt werden? Das könnte höchstens ihre Urgoßmutter gewesen sein! Die Zeit stimmt nicht.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Herbert Hissenauer
  • Herbert Hissenauer
  • 12/02/2020

Super

gut gelungen und spannend man konnte sich sehr gut in die Materie hinein versetzen .

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Leseteufel
  • Leseteufel
  • 20/06/2019

Das Erbe der Rosenthals

Eine gefühlvolle Lebens-/Liebesgeschichte einer Jüdin zu Zeiten des Nationalsozialismus. Schlimm, was diese Menschen erleiden mussten und wie wenig Mitgefühl ihnen entgegengebracht wurde. Da die Rosenthals sehr wohlhabend waren, waren sie privilegiert, Armut und Hunger waren für sie kein Problem, was ja nicht die Regel war. Verfolgung und Flucht war auf Grund der sehr guten wirtschaftlichen Situation der Rosenthals sehr viel erträglicher als für Millionen anderer Menschenrechte im Krieg. Das Hörbuch war kurzweilig und die Sprecherin hat die Emotionen gut rüber bringen können.

  • Global
    1 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
Image de profile pour Anja
  • Anja
  • 19/06/2019

Unendlich langweilig

Das Thema hat mich wirklich interessiert. Doch leider gibt es in diesem Hörbuch überhaupt keine. Fortschritt, keine Spannung und nichts anrührendes.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Hildegund
  • Hildegund
  • 21/08/2018

berührend warmherzig

eine Geschichte die die einen mitnimmt, in verschiedene Länder, Zeiten, zu Generationen und Personen. die viel Nähe und Einfühlsamkeit vermittelt.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Amazon Kunde
  • Amazon Kunde
  • 26/07/2018

Ende gut alles gut.

das Buch konnte auch in der jetzigen Zeit geschrieben worden sein. die heutigen Flüchtlinge haben bei fleiss eine bessere Startmöglichkeit.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Karin Sandner
  • Karin Sandner
  • 13/06/2018

Emotional sehr gutes Buch

das Buch ist eines von sehr voelen sehr guten Büchern aus dieser Zeit. das einzige was mich stört, ist der hohe Preis , v.a. als Kinde.... daher 1 Stern Abzug