Kommissar Max Heller

3 titres dans la série
5 out of 5 stars 1 notation

Description

Der grausame Mord an einer Frau auf dem Gelände der Rudergesellschaft Dresden wirkt nicht wie ein Zufallsverbrechen. Doch im Kriegsjahr 1944 ist anscheinend nur Kriminalinspektor Max Heller an solider Ermittlungsarbeit gelegen. Sein linientreuer Chef hat den Fall schon abgehakt, doch Heller gibt nicht so schnell auf.

Kriminalinspektor Max Heller ist hartnäckig in seiner Ermittlungsarbeit und versucht sich an dem schwierigen Balanceakt, im Kriegsjahr 1944 seine Neutralität zwischen den politischen Lagern zu wahren. Bombenalarm und in die Stadt strömende Flüchtlinge gehören zu seinem Alltag, doch er ist nicht bereit, den brutalen Frauenmord auf das Konto einer mythischen Figur zu schieben - denn die Leute reden, es sei die Tat des Angstmanns gewesen, der nachts durch die Gassen Dresdens schleiche. Auch der schwere Bombenangriff, der die Stadt im Februar 1945 in Flammen aufgehen lässt, schaltet den Täter nicht aus. Auch nach dem Ende des Krieges ist bei Max Heller Fingerspitzengefühl gefragt. Mittlerweile ist er zum Oberkommissar aufgestiegen. Doch die alten Kader halten sich hartnäckig in ihren Machtpositionen. Der Tod eines russischen Offiziers und der Fund von Leichenteilen erfordern bei der Ermittlungsarbeit gehöriges Fingerspitzengefühl und Heller gerät zwischen die Fronten politischen Kalküls zwischen Altnazis und der sowjetischen Besatzungsmacht.

Mit seinen Krimis im Dresden der Nachkriegszeit hat Frank Goldammer nicht nur einen Nerv getroffen, sondern auf Anhieb mit seinem Debüt "Der Angstmann" auch die deutschen Bestsellerlisten erobert. Mit viel Lokalkolorit schildert er die schwierigen Ermittlungen in einer Stadt, die durch Krieg und Zerstörung sehr mit sich selbst beschäftigt ist. Goldammer zählt inzwischen zu den beliebtesten deutschen Krimiautoren, schreibt aber auch Kurzgeschichten, Satire und Sachbücher.

In der exklusiv auf Audible als Original erhältlichen Hörspieladaption von Kerstin Wiedé und Martin Nusch, die die Bestsellerreihe unter dem Namen ihres Protagonisten "Max Heller" zusammenfasst, ist ein exquisites Hörspielensemble versammelt. Es spielen und sprechen unter anderem Michael-Che Koch, Matthias Koeberlin, Rolf Berg, Michael Borgard, Demet Fey sowie Thomas Balou Martin.

Afficher plus Afficher moins
Les séries audio à découvrir.

Les séries audio

Tenté par la saga dont tout le monde parle ?