Kommissar Dupin

9 titres dans la série
4.5 out of 5 stars 16 notations

Description

Von der Großstadt in die Provinz: Kommissar Dupin wird von Paris nach Concarneau strafversetzt. Schnell stellt er fest, dass auch hier das Verbrechen nicht schläft. Mit viel Kaffee, einem Team aus schrägen Charakteren und unermüdlichem Einsatz löst er jeden noch so kniffligen Fall. Bretagne-Krimis von Jean-Luc Bannalec.

Kommissar George Dupin ist eigentlich in Paris zu Hause. Als er in die Bretagne strafversetzt wird, ist er zunächst wenig begeistert von seinem neuen Arbeitsplatz. Doch der erste Fall lässt nicht lange auf sich warten. Ein 91-jähriger Hotelbesitzer wird ermordet und Kommissar Dupin steht vor einem Rätsel. Dann wird auch noch der Sohn des Opfers getötet. Der Ermittler erkennt, dass die Mordserie einen tieferen Hintergrund hat. Auch auf die malerischen Glénan-Inseln vor Concarneau verschlägt es ihn. Leider nicht zum Hummer essen. Drei Leichen wurden an den Strand gespült. Alles deutet auf Tod durch Ertrinken hin, doch Dupin folgt einer weitaus dramatischeren Spur. Und selbst im Urlaub kann er nicht durchatmen: Vor den Augen der Hotelgäste verschwindet eine Frau spurlos, auf eine Politikerin wird ein Anschlag verübt, eine Leiche wird gefunden. Kommissar Dupin wird alles abverlangt: Wie hängen diese Ereignisse zusammen?

Autor Jörg Bong veröffentlicht die bretonischen Krimis unter seinem Pseudonym Jean-Luc Bannalec. Die Reihe ist in 14 Sprachen erhältlich, allein im deutschsprachigen Raum verkaufte sie sich mehrere Millionen Mal. Teilweise wurden die Titel für das Fernsehen verfilmt und in 40 Länder verkauft. Jörg Bong ist Preisträger der "Mäzen der Bretagne" sowie Ehrenmitglied der Literarischen Akademie der Bretagne und des Pays de Loire. Gesprochen werden die "Kommissar Dupin"-Hörbücher von Gerd Wameling und Christian Berkel.

Afficher plus Afficher moins
Les séries audio à découvrir.

Les séries audio

Tenté par la saga dont tout le monde parle ?