Votre titre Audible gratuit

  • Wenn gestern unser morgen wäre

  • De : Kristina Moninger
  • Lu par : Jodie Ahlborn
  • Durée : 9 h et 56 min
  • Version intégrale Livre audio
  • Catégories : Romance
  • 4,0 out of 5 stars (1 notation)

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    Was wäre, wenn du eine zweite Chance bekämst? Eine, um alles wiedergutzumachen. Alles, was du so unglaublich falsch gemacht hast. Was würdest du ändern, was wiederholen?

    Sara hat innerhalb weniger Tage so ziemlich jeden Fehler begangen, den sie begehen konnte. Mit scheinbar kleinen, aber ausschlaggebenden Entscheidungen hat sie in ihrem Leben so eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die sie gerne wieder rückgängig machen würde. Als sie inmitten dieses Chaos ausgerechnet Matt vors Auto läuft und wenig später im Krankenhaus aufwacht, ist plötzlich nichts wie zuvor. Die Uhren wurden zurückgedreht und all das, was in der Woche vor dem Unfall passiert ist, scheint ungeschehen. Sara hat nun die unbezahlbare Möglichkeit, die wichtigsten Tage ihres Lebens noch einmal neu zu erleben. Um endlich alles richtig zu machen...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Feuerwerke Verlag (P)2018 Audible Studios

    Ce que les auditeurs disent de Wenn gestern unser morgen wäre

    Notations
    Global
    • 4 out of 5 stars
    • 5 étoiles
      0
    • 4 étoiles
      1
    • 3 étoiles
      0
    • 2 étoiles
      0
    • 1 étoile
      0
    Interprétation
    • 5 out of 5 stars
    • 5 étoiles
      1
    • 4 étoiles
      0
    • 3 étoiles
      0
    • 2 étoiles
      0
    • 1 étoile
      0
    Histoire
    • 4 out of 5 stars
    • 5 étoiles
      0
    • 4 étoiles
      1
    • 3 étoiles
      0
    • 2 étoiles
      0
    • 1 étoile
      0

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Tara
    • Tara
    • 09/07/2020

    Kennst du dein wahres ICH? Bist du dir sicher?

    Liebe Kristina Moninger, liebe Jodie Ahlborn ~ für knapp zehn Stunden meines Lebens haben Sie beide mich in eine Welt voller Schmetterlinge entführt und verzaubert wieder daraus hervor gehen lassen. Dafür danke ich Ihnen von ganzem Herzen!

    Angezogen vom Titel lauschte ich gespannt den ersten Kapiteln. Die Geschichte begann schön, versprach Spannung und jede Menge Turbulenzen. Doch nach etwa einem Viertel machte sich leise Enttäuschung in mir breit. Gerade als ich mir überlegte, das Hörbuch zu stoppen und bei mir dachte "Schade, doch nur eine ganz alltägliche Story", kam die Wende. Ich muss mir manche Stellen zweimal anhören, weil ich glaubte, mein Verstand spiele mir einen Streich. Dem war nicht so und ich bin sehr froh darüber, weiterhin zugehört zu haben. Das Buch fühlte sich an wie eine Reise ins ICH und ich konnte mich wunderbar in die Personen hineindenken. Oft ertappte ich mich bei der Frage "Wie hätte ich mich in dieser Situation verhalten bzw. entschieden?

    Das Faszinierendste aber ist die Fähigkeit der Autorin, mit Sprache umzugehen. Leicht verständlich, aber voller starker und farbenfroher Bilder, so reihen sich die Worte aneinander und ergeben eine rundum gelungene Geschichte. Die Auswahl der Sprecherin hätte zudem nicht treffender sein können. Die feine und doch so klare Stimme unterstreicht den zauberhaften Schreibstil in perfekter Symbiose.

    Ein paar winzige kausale Zusammenhänge passen nicht hundertprozentig zusammen, aber das verbuche ich unter "künstlerische Freiheit einer Schriftstellerin" :-)

    Fazit: Sicher ein lesenswertes Buch, aber als Hörbuch einfach nur ein Genuss für Ohr und Seele.

    3 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      4 out of 5 stars
    Image de profile pour Melanie
    • Melanie
    • 30/09/2019

    Was wäre, wenn?

    Mit jeder Entscheidung schlägt man einen bestimmten Weg ein und lässt andere hinter sich. Das Universum gibt Sahara aber die Möglichkeit, vermeintliche Fehler zu beheben. Sie wird 10 Tage zurückgeworfen und kann sich an alles erlebte erinnern. Der Mann um den es sich hier dreht, ist sehr angenehm und sexy. Das Ende ist echt dick aufgetragen, aber was soll´s? Ich finde das Buch toll. Angenehme Sprecherin. Empfehlung.

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Nicole Weber
    • Nicole Weber
    • 25/04/2019

    Wunderschön ❤️

    Wunderschön ... entspannend und zugleich fesselnd
    .... ein tolles Hörbuch mit einer schönen Geschichte ❤️
    Ich war begeistert

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Christine Hart
    • Christine Hart
    • 03/04/2021

    Sehr unterhaltsam

    Dieses Buch war sehr kurzweilig und die Handlung sehr unterhaltsam. Die Sprecherin ist klasse

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Sven U.
    • Sven U.
    • 05/07/2019

    Toll !

    Herzerwärmend! Wunderschönes Hörbuch, nette Story und tolle Sprecherin. Hätte ich noch ewig weiter hören können.

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      3 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Amazon Kunde
    • Amazon Kunde
    • 08/06/2021

    Tolle Geschichte!

    Die Geschichte ist sehr schön, die Sprecherin gefällt mir aber dazu gar nicht, zu verträumt

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Marika R.
    • Marika R.
    • 06/06/2021

    Sehr schöne Geschichte u. wirklich toll gesprochen

    wirklich toll, schöne Geschichte vom wahren Leben und super toll gesprochen! unbedingt, unbedingt unbedingt reinhauen.

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Marlene
    • Marlene
    • 02/05/2021

    Lesens- und hörenswert

    Liebesgeschichten sind eigentlich nicht so mein Ding, besonders wenn sie in der Gegenwart spielen. Aber dieser Roman hat mich echt überzeugt. Fast ohne Pause habe ich ihn gehört, zumal die Stimme von Jodie Ahlborn sich anhört, als wenn sie alles selbst erlebt hätte, wirklich lesens- und /oder hörenswert.

    • Global
      1 out of 5 stars
    • Interprétation
      4 out of 5 stars
    • Histoire
      1 out of 5 stars
    Image de profile pour Susi Fischer
    • Susi Fischer
    • 06/04/2021

    Gäähn

    Langweilig, null Anspruch und unmöglich kitschig. Die Stimme der Sprecherin ist toll, aber die Geschichte finde ich persönlich mehr als schlecht.

    • Global
      2 out of 5 stars
    • Interprétation
      3 out of 5 stars
    • Histoire
      2 out of 5 stars
    Image de profile pour J. Ilsemann
    • J. Ilsemann
    • 20/02/2021

    Sara zwischen zwei Männern und die zweite Chance

    Sara ist gefangen in den Erwartungen ihres spießigen Freundes, ihrer oberflächlichen Mutter und den Anforderungen ihres Jobs. Sie trifft eine Woche lang eine falsche Entscheidung nach der nächsten und landet im Bett mit einem anderen Mann. Dann läuft sie vor ein Auto und die Zeit scheint zurück gespult worden zu sein. Kann sie ihre zweite Chance nutzen und nur das richtige tun? Waren vorher vielleicht gar nicht alle Entscheidungen Fehler?
    Ein junges Buch, welches versucht den Vorurteilen, Snobs und dem Materialismus entgegen zu wirken um sich auf das Wesentliche im Leben miteinander zu konzentrieren. Wirkte für mich sehr erzwungen, weil anhand der Beschreibungen z.B. der Kleidungen, Schuhe, anderer Menschen und Saras Gedanken diese Oberflächlichkeit erhalten bleibt und das eine nicht zum anderen passt. Saras Charakter, wie auch der ihrer Schwester, ihrer Mutter, ihres Freundes etc. ist schwierig. Nur Matt und seine Schwester Kathi wirkten auf mich schon wie Urlaub. Sehr irrational und realitätsfern erschien mir dann das große Finale zum Schluss. Geld spielt keine Rolle, Schwester mit Blutungen in der Risikoschwangerschaft reist wegen einer Postkarte ihrer Schwester hinterher...
    Ich habe es mir angehört und durchgehalten, aber ich kann es nicht zu meinen literarischen Favoriten zählen.