Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Vous êtes membre Amazon Prime ?

Bénéficiez automatiquement de 2 livres audio offerts.
Bonne écoute !

    Description

    "Du bist das Licht in meiner Dunkelheit, Charlotte..."

    Charlotte Conroy stand am Anfang einer großen Karriere als Violinistin, als die Musik in ihr verstummte. Aus Geldnot nimmt sie den Job als Assistentin für einen blinden jungen Mann an. Noah Lake war Extremsportler und Fotograf, bis er bei einem Unfall sein Augenlicht verlor und sich von der Welt zurückzog. Mit jedem gescheiterten Versuch, Charlotte zu vergraulen, schleicht sich die junge Frau mehr in Noahs Herz und reißt die Mauern ein, die er um sich errichtet hat. Doch um wirklich zu leben - und zu lieben - müssen sie sich gemeinsam ihren inneren Dämonen stellen...

    ©2019 LYX.audio. Übersetzung von Inka Marter (P)2019 LYX.audio

    Ce que les auditeurs disent de The Light in Us

    Notations

    Commentaires - Veuillez sélectionner les onglets ci-dessous pour changer la provenance des commentaires.

    Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
    Trier par :
    Trier par:
    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Channi
    • Channi
    • 12/09/2019

    Unglaublich fesselnd😍

    Dieses Buch baut sich langsam auf, aber das ist es, was es braucht, um alles zu verstehen und in der Geschichte völlig aufzugehen. Es war eine unglaublich schöne Geschichte, die mich auf eine Weise gepackt hat, das ich es selbst nicht glauben kann. Noahs Welt wird so gut beschrieben, das man sich in ihn hinein versetzen kann. Die Sprecher haben ihre Arbeit mehr als gut gemacht. Jede Emotion war hör und greifbar. Ich liebe Hörbücher und Bücher dieser Art, aber von diesem Hörbuch bin ich wirklich fasziniert. Es wird mir lange im Kopf bleiben.

    13 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Amazon Kunde
    • Amazon Kunde
    • 01/09/2019

    wieder mal super

    war super und es war nicht so übertrieben kitschig dachte es wird eine Geschichte wie die von Jo Jo Moyes aber dem ist nicht so aber ich liebe die Art der Geschichte.

    17 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Bea
    • Bea
    • 03/11/2019

    Emotionales Meisterstück

    Ein Hörbuch das unter die Haut geht. Es ist anders! Eine Geschichte die mich emotional stark berührt hat und noch lange in mir arbeiten wird. Ich mag diese Liebesgeschichte, die sich erst langsam aufbaut. Das Thema hatte mich zuerst vom Kauf abgeschreckt. Aber jetzt bin ich froh, das ich mich für dieses Hörbuch entschieden habe. Das Beste, was ich mal wieder seit langer Zeit gelesen oder gehört habe. Die Sprecher finde ich richtig gut ausgewählt, beide konnten die Emotionen wirklich sehr gut rüber bringen und den Hörer in die Gefühle mit einbeziehen. Absolute Empfehlung an Hörer, die an tiefgründigen und emotionalen Themen interessiert sind. 5 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ von mir mit Zusatzstern⭐️😍

    5 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Carina Karrasch
    • Carina Karrasch
    • 11/12/2019

    Tolle Geschichte

    Wunderbare Story wirklich sehr ergreifend. Und tolle Sprecher. Ich höre mir sofort den zweiten Teil an. Kann dieses Buch nur empfehlen

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Katja strohmeyer
    • Katja strohmeyer
    • 26/09/2019

    sehr schön

    Man konnte sich sehr gut in die Charaktere hinein versetzen und jede Emotionen spürend,dieses Hörbuch kann ich nur weiter empfehlen.

    2 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Leseratte
    • Leseratte
    • 30/05/2020

    Romantisch und herzerwärmend und tolle Stimmen

    Das ist meine allererste Rezension überhaupt die ich schreibe. Ich bin erst vor kurzem zu Emma Scott gekommen. Ihre gefühlvolle und besondere Art Geschichten zu erzählen bringt etwas Ruhe in unsrere schnellebige Zeit. Wer es mag lässt sich schnell von ihr einfangen. DAS liegt natürlich auch an den unglaublichen Sprechern Julia von Tettenborn und Louis Friedemann Thiele. Mir hat es insgesammt sehr gut gefallen! Den Zweiten Teil habe ich auch gleich hinterher gehört!

    1 personne a trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Stefanie Jendretzke
    • Stefanie Jendretzke
    • 04/09/2019

    Einfach nur schockverliebt🥰❤😍

    Die Sprecher waren perfekt gewählt und machten ihre Arbeit großartig, besonders bei emotionalen Stellen. Die Authorin schreibt mit Herz. Das erkennt man auch an den Figuren im Hörbuch. Es ist eine ruhige, tiefgründige, romantische und kitschige Geschichte, es war ein auf und ab der Gefühle. Eins störte mich nur, da es einfach nicht mehr im weiteren Buch angesprochen wurde. Das Monster in ihm. Es tauchte nur einmal auf und dann nicht wieder... Es verschwindet ja nicht einfach... Aber sonst war es für mich angenehm zu hören und ich liebe das Hörbuch, das habe ich hoffentlich schon erwähnt😉💕😍

    11 personnes ont trouvé cela utile

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour Daniela
    • Daniela
    • 11/01/2021

    Wunderbar

    Ein zauberhaftes, liebevolles Buch, mit Tiefgang und einer Botschaft. Zu Lieben und Geliebtzusein macht das Leben reich und schön. Danke.

    • Global
      5 out of 5 stars
    • Interprétation
      5 out of 5 stars
    • Histoire
      5 out of 5 stars
    Image de profile pour susie
    • susie
    • 09/01/2021

    wow eins der schönsten HB die ich je gehört habe

    eine wunderschöne tiefgründige und emotionale Geschichte, über Verlust, Trauer, Ängste, Hoffnung ,Liebe und der Kampf ins Leben zurück. Die Autorin hat es geschafft mit ihrem geschrieben (gelesenen) Worte ein Geschichte zum Leben zu erwecken und man fühlt und leidet, man liebt und hofft aber vor allem man sieht, man sieht das Licht in der Dunkelheit.

    • Global
      4 out of 5 stars
    • Interprétation
      4 out of 5 stars
    • Histoire
      4 out of 5 stars
    Image de profile pour Rosemarie
    • Rosemarie
    • 07/01/2021

    Wie „Ziemlich beste Freunde“ nur in romantisch :D

    Das Buch erzählt die schicksalshafte Begegnung von Charlotte und Noah. Charlotte hat Schwierigkeiten, sich über Wasser zu halten. Mit zwei nicht sehr gut bezahlten Jobs versucht sie, die hohe Miete und ihren Lebensunterhalt zu stemmen. Sie führt einen inneren Kampf, denn mit dem plötzlichen Tod ihres Bruders, starb auch ihr Gefühl für die Musik und damit ein Lebenstraum. Durch einen Zufall kommt sie zu einem interessanten Jobangebot. Sie soll die persönliche Assistentin von Noah werden, der vor kurzem nach einem schlimmen Unfall erblindet ist und sich schwertut, einen Umgang damit zu finden. Er stößt alle, die ihn lieben, von sich weg und lebt zurückgezogen, ohne irgendwelche Kontakte. Die letzten fünf Assistenten hat er direkt gefeuert oder sie haben selbst schnell gekündigt. Charlotte nimmt den Job an, fest entschlossen, Noah das zu geben, was er dringend nötig hat: „Jemanden, der bleibt“. Ich bin gut in die Geschichte gestartet. Sie beginnt sehr dramatisch mit Noahs Unfall und wechselt dann zu einem Kapitel aus Charlottes Perspektive. Diese beiden wechseln sich in den Erzählperspektiven ab, wobei Charlotte mehr Kapitel bekommt als Noah. Der Schreibstil war angenehm zu lesen, sehr einfühlsam und wertschätzend der Thematik der Blindheit gegenüber. Die Gedanken und Dialoge empfand ich als sehr authentisch. Dank des schönen Schreibstils und der tollen Sprecher*innen konnte ich mitfühlen, mithoffen und in die Geschichte und Gedankenwelt von Charlotte und Noah eintauchen. Charlotte ist klug, freundlich, ehrlich und großzügig. Sie ist nicht perfekt, auch sie ist innerlich zerbrochen, aber für Noah ist sie die genau richtige Person im absolut richtigen Moment. Sie ist die treibende Kraft in dieser Liebesgeschichte. Noahs Verlust seiner Sehkraft nimmt ihm das, von dem er geglaubt hat, dass es ihn ausmacht. Ihm wird ständig gesagt, was für ein Glück das ist, dass er noch am Leben ist, dass er nichts weiter davongetragen hat, als „nur“ den Verlust seiner Sehkraft. Er will das nicht hören, denn er hat das Gefühl, einfach alles verloren zu haben. Das macht ihn verbittert und depressiv. Er kann sein altes Leben nicht loslassen, lässt sich nicht auf ein Leben ohne Sehkraft ein und kommt deswegen in diesem neuen Leben nicht zurecht. Charlotte kann ihn verstehen und auf diese Weise zu ihm durchdringen. Dass er verstanden wird, hat ihm so gut getan… Zusammen geben sie einander Halt und suchen einen Weg aus der Dunkelheit. Die Liebesgeschichte entwickelt sich in einem angenehmen Tempo. Es war keine Liebe auf den ersten Blick, sie mussten sich erstmal kennenlernen. Gemeinsam lernen beide, sich anzupassen und bekommen einen anderen Blick auf das Leben. Ich mochte die Art und Weise, wie die zwei Geschichten zu einer zusammengeflochten wurden, natürlich nicht ohne Hindernisse und Stolpersteine. Zwei gebrochene Seelen können sich nicht einfach aufeinander einlassen… es hat viel Zeit und Arbeit gekostet, bis die beiden einen Schritt aufeinander zumachen konnten. Und mit jedem Schritt vorwärts gingen auch immer wieder Rückschritte miteinher… Es war manchmal wirklich anstrengend mit den beiden :D „The Light in Us“ ist eine erfrischend erzählte Geschichte. Das Besondere ist die Auseinandersetzung mit einer „frisch erworbenen“ Beeinträchtigung. Das hatte ich bisher so noch nicht gelesen. Ich habe die Liebesgeschichte, die langsame Annäherung der beiden aneinander und ihre gemeinsame Arbeit an ihren Problemen sehr genossen. Die Geschichte ist nicht gänzlich neu, aber mit neuen interessanten Elementen. Es gab einen Punkt, eine „Wendung“, die ich merkwürdig und unnötig fand, aber sonst wäre die Geschichte wohl zu glatt gelaufen. Insgesamt aber wieder ein sehr schönes Buch von Emma Scott.