Votre titre Audible gratuit

Führungskraft - und was jetzt? Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Den Rollentausch meistern, Lösungen aus Psychologie und Praxis

Lu par : Nina Sander
Durée : 2 h
5 out of 5 stars (1 notation)

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Description

Sie haben erstmals eine Führungsrolle übernommen oder stehen kurz davor?

Dieses Hörbuch bietet frischgebackenen Führungskräften eine kurze und bündige Orientierung und erleichtert ihnen mit praxisnahen Werkzeugen und Lösungsvorschlägen den Einstieg in die neue Rolle - ohne lange theoretische Exkurse, mit Fokus auf das, was wirklich wichtig ist.

In nur zwei Stunden alles Wichtige für einen guten Start in die neue Führungsrolle: So gestalten Sie die ersten Schritte als Führungskraft! Eine ausführlichere Fassung (u. a. mit ergänzenden Interviews von Führungskräften aus unterschiedlichen Berufsfeldern) dieser gekürzten Audioversion ist als gedrucktes Buch im Springer Verlag erschienen.
©2017 Springer-Verlag Berlin Heidelberg (P)2017 Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Autres livres audio du même :

Ce que les auditeurs disent de Führungskraft - und was jetzt? Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Den Rollentausch meistern, Lösungen aus Psychologie und Praxis

Notations
Global
  • 5 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
Interprétation
  • 5 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
Histoire
  • 5 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
Trier par:
  • Global
    3 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
Image de profile pour PBU321
  • PBU321
  • 02/09/2018

Ich hatte mehr erwartet

Für neue Führungskräfte als Hörbuch sicherlich eine Möglichkeit sich mit der neuen Thematik zu beschäftigen. Allerdings fehlt mir inhaltlich der Umgang mit Konflikten. Auch das Thema vorher Kollege, jetzt Führungskraft im selben Unternehmen kommt mir zu kurz. Die Lesestimme ist sicherlich Geschmacksache, jedoch mir persönlich zu schrill und darüber hinaus zu Emotionslos vorgetragen. Daher leider keine 5 Sterne. Da hatte ich mehr erwartet. Schade.

3 personnes ont trouvé cela utile