Votre titre Audible gratuit

24/7 für Pilsum

Jan de Fries 2
De : Dirk Trost
Lu par : Jürgen Holdorf
Série : Jan de Fries, Volume 2
Durée : 13 h et 50 min
Catégories : Thriller et SF, Policiers
5 out of 5 stars (1 notation)

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Description

Als der ehemalige Strafverteidiger Jan de Fries mitten in der Nacht von seinem Kumpel Uz zu Hilfe gerufen wird, ahnt er schon, dass etwas ganz und gar nicht stimmt in der Krummhörn. In Pilsum angekommen, stürzt er im düsteren Gewölbekeller eines exklusiven Clubs in eine bizarre Szenerie: Ein halbnackter Mann hängt gefesselt kopfüber von der Decke, in seiner Stirn klafft ein hässliches Loch. Der Besitzerin des Clubs springt Jan spontan zu Hilfe, als die Kriminalbeamten Hahn und Mackensen die junge Frau unter Mordverdacht festnehmen wollen.

Seine Ermittlungen treiben Jan in eine Reihe brutaler und zutiefst beunruhigender Ereignisse und er wird auf dramatische Weise mit seinen ureigenen Ängsten konfrontiert. In einer fahlen Vollmondnacht schließlich muss er zu den Greetsieler Zwillingsmühlen...
©2016 Amazon EU S.à r.l. (P)2016 Audible Studios
Ce que les membres d'Audible en pensent
Notations
Global
  • 5 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
Interprétation
  • 5 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0
Histoire
  • 5 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    1
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
Trier par:
  • Global
    2 out of 5 stars
  • Interprétation
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
Image de profile pour Hanna
  • Hanna
  • 22/11/2018

Sehr mittelmäßig und zum Teil absurd

Das erste Buch dieser Reihe fand ich richtig gut. Das zweite Buch enttäuscht mit unrealistischen Personen und Handlungen.
Sogar der Autor hatte wohl Schwierigkeiten sich zu überzeugen, musste er doch selber mehrmals seinem Erzähler die Worte „wenn es mir nicht selbst passiert wäre hätte ich es auch nicht geglaubt“ in den Mund legen.

Vor allem ist die Person des fahndenden Rechtsanwalts total unüberzeugend und zunehmend unsympathisch. Sein zunehmender Chauvinismus (jede Frau wird nach Äusserlichkeiten bewertet) , und besonders nervte das er seine so-genannte Klientin fast nie bei ihrem Namen nannte sonder stehts als „die Schwarzhaarige“ bezeichnete.

Aber besonders dämlich waren die letzten paar Minuten und die vermeintliche Auflösung des Hauptmordfall‘s. Mit keinem Wort wurde erklärt was für Beweismomente der Erzähler für seine präzisen Ausbreitungen hatte.

Schade - vielleicht wärs eine gut Reihe geworden wenn sein Verleger und Lektor ihm nur ein bisschen besser auf die Finger geschaut hätten. Na ja, ‚live and learn‘.

Trier par :
Trier par:
  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Petra
  • Petra
  • 21/02/2016

Super das Erwartete trifft das Unerwartete!

Wieder ein super Buch von Dirk Trost, klasse intoniert von Jürgen Holdorf!

Ich bin schon gespannt auf das nächste und hoffe es erscheint bald!!!!!!

Sehr zu empfehlen!!!

2 personnes ont trouvé cela utile

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour Kerstin
  • Kerstin
  • 20/04/2019

es gibt Sachen die will man nicht wissen

..sagt schon die Hauptperson an einer Stelle im Hörbuch.Also ich hab lange gezögert ob ich weiter höre...ich wollte einen Krimi aber keine Aufklärung über Sadomaso. Schließlich hab ich mich doch fürs weiterhören entschlossen..der Krimi ist bis am Ende spannend...aber die Details für meinen Geschmack zu grausam...wie gesagt, manche Sachen will ich nicht wissen.

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    1 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
Image de profile pour Michaela Brock
  • Michaela Brock
  • 27/01/2019

Laaaaaaaaaaaangweilig

Schade, Sprecher gut,Geschichte total laaaaaaaaaaangweilig! Ich bin sehr enttäuscht, die Geschichte geht in den Nebensächlichkeiten völlig unter, außerdem hat der Autor ein ziemlich altmodisches denken zur bdms Szene, da sind wir schon viel freier, Gott sei dank 🙄

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    3 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour Hexe
  • Hexe
  • 09/06/2018

Ungewöhnliches Thema

Der erste Roman hat mir etwas besser gefallen von der Handlung. Trotzdem muss ich zugeben das mich der Roman schon gefesselt hat, auch wenn er in einer etwas befremdlichen Umgebung spielt. Ich konnte mir schlecht vorstellen dass es sich um einen Friesenroman handelt. Hätte mir die Handlung eher in Amerika vorgestellt. Es war gut geschrieben, Handlung mal was ganz anderes und das ende echt überraschend. Teilweise zog sich die Handlung etwas und ich fand z.Bsp. Die Zahnarztsache etwas zu sehr ausgeholt. Alles in Allem aber ein schöner Roman. Freue mich schon auf den nächsten Teil mit Herrn de Fries. Jürgen Holdorf hat mir als Sprecher sehr gut gefallen.

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    1 out of 5 stars
  • Interprétation
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
Image de profile pour csphotos.berlin
  • csphotos.berlin
  • 31/05/2018

Langweilig

Habe nach Fall 1 mehr erwartet. Fürchterlich langweilig. Werde mir Fall 3 nicht kaufen. Der Sprecher ist perfekt.

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
Image de profile pour Tanja Dawidziuk
  • Tanja Dawidziuk
  • 07/03/2016

In Erwartung auf Teil 3!

Auch im zweiten Teil hab ich wieder mit gelitten, vermutet und gelacht. Ich liebe die genauen Ortsangaben, Sprache und Temperament im Leben und Umfeld des Jan de Fries wie es Autor und Sprecher weiter geben!

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
Image de profile pour Rosenbaum-kray
  • Rosenbaum-kray
  • 26/02/2016

Spannend

Wieder einmal ein gelungener Krimi, der mir mehrmals ne Gänsehaut verpasste. Klasse und sehr gut ! Der Sprecher macht das vollkommen. Brim nächsten bin ich dabei !

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Monika
  • Monika
  • 08/02/2016

bitte mehr davon

Nach dem ersten Jan de Fries nun die nächste Geschichte. Davon möchte ich mehr. Vor allem schon wegen Motte.

3 personnes ont trouvé cela utile

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Kagi
  • Kagi
  • 29/06/2020

Spannend

Spannende Story. Bin gespannt auf die weiteren Geschichten des Jan de Fries.
Ganz leicht getrübt wurde der Hörgenuss durch Fehler in der Endkontrolle (mehrere Sätzen waren doppelt; sind wohl beim Schnitt durchgerutscht) und durch die ungewöhnliche Sprechweise des Sprechers, der die Angewohnheit hat Pausen einzulegen wo meines Erachtens keine hingehören; nicht jedes Komma bedeutet eine 3-sekündige Sprechpause einlegen zu müssen.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Benjamin Stimac
  • Benjamin Stimac
  • 24/06/2020

sehr spannend

sehr spannend in jeder Freien Minute reingehört.
nur der Schnitt muss besser werden da sich manche Sätze wiederholen.