Österreich

4 titres dans la série
0 out of 5 stars Pas de notations

Leben in Trümmern und Ruinen 1945-1948 Description

Lernen ist Wissen, Wissen ist Macht. In Geschichtsbüchern und in den Schulen wird so wenig über die jüngste Vergangenheit berichtet. Vom Kuckucksruf und den Sirenen der Luftangriffe, von der Besetzung Wiens spannt sich der bewegende Bogen der vielen spannenden Tondokumente der österreichischen Nachkriegsgeschichte über den Staatsvertrag 1955, den Ungarnaufstand und das Treffen Kennedy-Chrustschow in Wien bis zu Bruno Kreisky.

  • 01. Wien: Kuckucksruf und Sirenen,
  • 02. Besetzung Wiens - Aufruf Blagodatews,
  • 03. Dr. Karl Renner: Ansprache,
  • 04. Renner‘s Tochter, Karolin Deutsch, erinnert sich,
  • 05. Ing. Figl über die Versorgungslage,
  • 06. Aufruf der KPÖ-Steiermarks,
  • 07. Erst Fischer (KPÖ) erinnert sich,
  • 08. Weihnachtsansprache Ing. Figls,
  • 09. Dr. Renner: Friedensbestimmung,
  • 10. Information über Zahlungsmittel,
  • 11. Reden: General Clair, Figl, Wochenschauberichte.
©2015 Audio Media Digital (P)2015 Audio Media Digital
Afficher plus Afficher moins
  • Volume 1 de la série

    • Leben in Trümmern und Ruinen 1945-1948

    • Österreich 1
    • De : Helmut Langer
    • Lu par : div.
    • Durée : 17 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Lernen ist Wissen, Wissen ist Macht. In Geschichtsbüchern und in den Schulen wird so wenig über die jüngste Vergangenheit berichtet. Vom Kuckucksruf und den Sirenen der Luftangriffe, von der Besetzung Wiens spannt sich der bewegende Bogen der vielen spannenden Tondokumente der österreichischen Nachkriegsgeschichte über den Staatsvertrag 1955, den Ungarnaufstand und das Treffen Kennedy-Chrustschow in Wien bis zu Bruno Kreisky.

    Prix : 1,73 €

  • Volume 2 de la série

    • Zum Staatsvertrag 1948-1955

    • Österreich 2
    • De : Helmut Langer
    • Lu par : div.
    • Durée : 1 h et 11 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Lernen ist Wissen, Wissen ist Macht. In Geschichtsbüchern und in den Schulen wird so wenig über die jüngste Vergangenheit berichtet. Vom Kuckucksruf und den Sirenen der Luftangriffe, von der Besetzung Wiens spannt sich der bewegende Bogen der vielen spannenden Tondokumente der österreichischen Nachkriegsgeschichte über den Staatsvertrag 1955, den Ungarnaufstand und das Treffen Kennedy-Chrustschow in Wien bis zu Bruno Kreisky.

    Prix : 4,39 €

  • Volume 3 de la série

    • Das Wirtschaftswunder 1955-1970

    • Österreich 3
    • De : Helmut Langer
    • Lu par : div.
    • Durée : 1 h et 17 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Lernen ist Wissen, Wissen ist Macht. In Geschichtsbüchern und in den Schulen wird so wenig über die jüngste Vergangenheit berichtet. Vom Kuckucksruf und den Sirenen der Luftangriffe, von der Besetzung Wiens spannt sich der bewegende Bogen der vielen spannenden Tondokumente der österreichischen Nachkriegsgeschichte über den Staatsvertrag 1955, den Ungarnaufstand und das Treffen Kennedy-Chrustschow in Wien bis zu Bruno Kreisky.

    Prix : 4,39 €

  • Volume 4 de la série

    • Die Kreisky-Ära 1970-1981

    • Österreich 4
    • De : Helmut Langer
    • Lu par : div.
    • Durée : 1 h et 17 min
    • Version intégrale
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Lernen ist Wissen, Wissen ist Macht. In Geschichtsbüchern und in den Schulen wird so wenig über die jüngste Vergangenheit berichtet. Vom Kuckucksruf und den Sirenen der Luftangriffe, von der Besetzung Wiens spannt sich der bewegende Bogen der vielen spannenden Tondokumente der österreichischen Nachkriegsgeschichte über den Staatsvertrag 1955, den Ungarnaufstand und das Treffen Kennedy-Chrustschow in Wien bis zu Bruno Kreisky.

    Prix : 4,39 €