Wanderungen durch die Mark Brandenburg

22 titres dans la série
0 out of 5 stars Pas de notations

Freienwalde und Falkenberg (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 1) Description

Bad Freienwalde gilt als ältester Badeort Brandenburgs und trägt dies nach Theodor Fontane auf "Schritt und Tritt zur Schau". Dass es ein märkisches Bad ist und als solches in allem jene Leichtbegnüglichkeit zeigt, die noch immer ein Grundzug des märkischen Wesens bildet, erfuhr Fontane verstärkt bei seinen Besuchen ab 1850, hatte sich doch sein Vater in diesem Jahr in dieser reizvollen Gegend zur Ruhe gesetzt. Von der heiteren Leichtbegnüglichkeit der Freienwalder zeugt noch heute die sogenannte Kleine Kirche, die seit Jahren als Konzerthalle genutzt wird.

Tracks:
  • Von Falkenberg nach Freienwalde,
  • Freienwalde - eine Fremdenstadt,
  • Der Ruinenberg,
  • Der Ziegenberg,
  • Der Gesundbrunnen,
  • Falkenberg,
  • Der Winterfalkenberger,
  • Der Sommerfalkenberger,
  • Die Carlsburg und die Idas-Eiche,
  • Der Cöthener Park.
©2006 Unterlauf & Zschiedrich Hörbuchverlag (P)2006 Unterlauf & Zschiedrich Hörbuchverlag
Afficher plus Afficher moins
  • Volume 1 de la série

    • Freienwalde und Falkenberg (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 1)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 42 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Bad Freienwalde gilt als ältester Badeort Brandenburgs und trägt dies nach Theodor Fontane auf "Schritt und Tritt zur Schau". Dass es ein märkisches Bad ist und als solches in allem jene Leichtbegnüglichkeit zeigt, die noch immer ein Grundzug des märkischen Wesens bildet, erfuhr Fontane verstärkt bei seinen Besuchen ab 1850, hatte sich doch sein Vater in diesem Jahr in dieser reizvollen Gegend zur Ruhe gesetzt.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 2 de la série

    • Der Schloßberg bei Freienwalde und die Uchtenhagens (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 2)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 39 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    "Die Hügel sind Freienwaldes Schönheit und Schatz", so Fontane, der dies aber nicht auf die Natur beschränkt wissen wollte. Ein Beispiel ist der Schlossberg, der jahrhundertelang der Sitz der Uchtenhagens war. Die Anfänge "sind in der Dämmerung geblieben, und wir scheiden alles, was wir von den Uchtenhagens zu sagen haben, in eine sagenhafte und eine historische Zeit." In der Stadtkirche St. Nicolai ist ein Bildnis des Caspar von Uchtenhagen zu sehen.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 3 de la série

    • Buckow und Der Blumenthal (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 3)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 47 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Als das "vielleicht schönste Landschaftsbild" bezeichnete Fontane den Blick von der Bollersdorfer Höhe auf Buckow mit der umliegenden Hügellandschaft und dem Schermützelsee. Mit 45 Metern ist er einer der tiefsten Seen Brandenburgs und birgt noch immer viele Geheimnisse, soll man Fontane und den Buckowern glauben.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 4 de la série

    • Die Pfaueninsel und Bornstedt (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 4)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 55 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    "Ein rätselvolles Eiland, eine Oase, ein Blumenteppich inmitten der Mark" war die Pfaueninsel für Fontane. Der Kammerherr und Chemiker Kunckel soll hier seinerzeit versucht haben, Gold herzustellen - Buntglas war das Ergebnis. Näheres darüber bei Fontane, auch mehr über adlige Liebschaft und Liebe nicht nur zu Landschaft und Kunst.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 5 de la série

    • Fahrland (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 5)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 51 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Wo Störche leben, ist auch Wasser zu finden - im Havelland und somit auch bei Fahrland reichlich. Dem "Soldatenkönig" Friedrich Wilhelm II. war das seinerzeit zu viel. Er ließ große Teile sumpfigen Niederungslandes entwässern - brandenburgische Geschichte. Dieser war auch Fontane auf den Spuren und wurde mit der "Fahrlander Chronik" fündig.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 6 de la série

    • Paretz (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 6)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 52 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Am "norddeutschen Neckar", wie Fontane die Havel nannte, liegt auch Paretz. Hofrat Gilly restaurierte Schloß samt Dorf und gestaltete es zum anmutigen Sommersitz für Friedrich Wilhelm III. und Königin Luise um. Eine der jung verstorbenen Königin gewidmete Gedenktafel von Gottfried Schadow ist in der Dorfkirche zu sehen, deren Vorliebe für Paretz bei Fontane zu hören ist.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 7 de la série

    • Caputh und Petzow (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 7)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 57 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Vier "Gebilde von Menschenhand", so Fontane, bereichern die Ufer des Schwielowsees. Caputh und Petzow gehören dazu... und zusammen "wie Buda-Pest oder wie Köln und Deutz... Schönheit der Lage ist beiden gemeinsam", meinte der Dichter, billigt aber dem Paretzer ländlichen Ensemble Überlegenheit zu. So hat Lenné geschickt eine Bucht des Schwielowsees, den heutigen Haussee, in seine Landschaftsgestaltung einbezogen.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 8 de la série

    • Werder (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 8)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 44 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Schon von weitem grüßt die Silhouette mit den beiden Kirchen und der Mühle. Werder ist altes Kulturland. Obst- sowie Weinanbau und Fischen waren seit altersher die Haupterwerbszweige der auf einer Insel gelegenen Stadt. Die Werderschen aber sollen unzugängliche Leute sein. Bei Fontane ist aber auch anderes zu hören. Und auch die jährlich stattfindende "Baumblüte" spricht dagegen.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 9 de la série

    • Beeskow-Storkow (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 9)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 56 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Rauen, die Markgrafensteine und Pieskow waren Orte, die Fontane auf seiner Fahrt in das Land Beeskow-Storkow besuchte. Und natürlich den Scharmützelsee, der wie die nahezu an die hundert andere Seen wegen seiner guten Wasserqualität zu einem Besuch in das Land Beeskow-Storkow einlädt, "ein wenig gekannter Winkel, der nichtsdestoweniger seine Schönheit und Geschichte hat." Man darf Fontane vertrauen.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 10 de la série

    • Spreewald (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 10)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 1 h et 2 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Als ein "bäuerliches Venedig" hat Fontane Lehde bezeichnet, mit der Spree als Dorfstraße, durchzogen von Armen und Kanälen als Gassen, jedes Bauernhaus als abgeschlossenes Ganzes begrenzend. Der Fremdenverkehr setzte Ende des 19. Jahrhunderts ein. Heute zählt der Spreewald jährlich bis zu zwei Millionen Besucher und ist doch ein Raum für Tiere und Pflanzen, unter den Schutz der UNESCO gestellt.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 11 de la série

    • Rheinsberg (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 11)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 53 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Den Park bezeichnete Fontane als "glückliche Mischung" und das Schloß Rheinsberg als "kleines Sanssouci", in dem Friedrich der Große als Kronprinz seine musischen Neigungen und Talente auslebte. Rheinsberg und Umgebung waren es, die Fontane anregten, die Mark Brandenburg und ihre Schlösser und Seen beschreiben zu wollen. Ein Besuch lohnt sich also nicht nur wegen der jährlich im Juli und August stattfindenden Aufführungen der "Kammeroper Schloß Rheinsberg".

    Prix : 7,93 €

  • Volume 12 de la série

    • Ruppiner Schweiz (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 12)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 34 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Beim Anblick des Großen Stechlin in der Ruppiner Schweiz mag man leicht wie Fontane empfinden: geheimnisvoll, einem Stummen gleich, den es zu sprechen drängt; einer von den Vornehmen, die große Beziehungen unterhalten. Tief und klar ist dieser See. "Und Launen hat er, und man muß ihn ausstudieren wie eine Frau." Also nicht nur für Taucher sollte der Besuch des Großen Stechlin reizvoll sein.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 13 de la série

    • Neuruppin (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 13)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 38 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Neuruppin, die Geburtsstadt Fontanes, ist eher nüchtern, aber durch seine Schachbrettanordnung schon wieder sehenswert; seine Straßen und Plätzen wie mit dem Lineal gezogen aufgebaut nach dem verheerenden Brand von 1787. Vom großen Brand verschont blieb u. a. auch die Kirche St. Trinitatis, 1836-1841 von Schinkel, dem zweiten großen Sohn der Stadt, umgebaut. Das Turmpaar kam allerdings erst 1907 hinzu.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 14 de la série

    • Wustrau und Karwe (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 14)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 52 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    "Karwe gehört den Knesebecks, Wustrau dagegen ist berühmt geworden als Wohnsitz des alten Zieten", ist bei Fontane zu lesen. Und auch, dass er weniger vom Sohn, dem "letzen Zieten" hielt, mehr vom Vater. Ehrung für den alten Zieten auch in der Dorfkirche: ein bedeutendes Epitaph für den General Friedrich II. An die Zieten erinnert natürlich das Schloss, umgeben von einem schönen, höchst anmutigen Park.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 15 de la série

    • Kloster Chorin und die Zisterzienser in der Mark (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 15)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 46 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Kloster Chorin, zurecht als Perle der norddeutschen Backsteingotik bezeichnet, gilt als bedeutendste und bekannteste Ruine der Zisterzienser, "Trümmer, die kaum Trümmer sind", wie Fontane meint. Dafür sprechen auch die bekannt gewordenen alljährlich stattfindenden Sommerkonzerte mit weltberühmten Orchestern und Solisten.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 18 de la série

    • Der Brieselang (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 18)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 38 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    "In den Tagen sommerlicher Lust: Mai, Juni, Juli und August, vergeht kein Sonntag, wo nicht Scharen von Besuchern den Brieselang umschwärmen", wusste schon Fontane. Und auch, dass man es über den "Finkenkrug" hinaus bis zur Försterei und der Königseiche schaffen muss, denn dort liegt die "Herrlichkeit".

    Prix : 7,93 €

  • Volume 19 de la série

    • Buch (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 19)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 48 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Bekannt geworden ist Buch - Ortsteil des Berliner Stadtbezirkes Pankow - durch die zwischen 1899 und 1914 erbauten fünf großen Krankenhausanstalten. Sehenswert ist Einiges mehr, so der 1724 angelegte barocke Lustgarten, der spätere Schlosspark und die von 1731 bis 1736 erbaute Schlosskirche. In einer alten Beschreibung Berlins wird sie die "schöne Kirche" genannt.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 20 de la série

    • Blumberg (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 20)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 52 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Wer mit dem Auto nordwärts aus Berlin rausfährt, ist schnell an Blumberg vorbei - verpasst somit auch einen Blick auf die frühgotische, im 13. Jahrhundert erbaute Kirche. Der Grund: Blumberg liegt quasi quer zur Ausfallstraße Richtung Norden. Rechterhand allerdings wird auch der eilige Autofahrer ein reizvolles Naturensemble registrieren: den von Lenne angelegten Park.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 21 de la série

    • Werneuchen (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 21)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 48 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    "Werneuchen ist eine 'offene Stadt' ohne Mauern und Tore, gleichsam den Straßen ausgeliefert und dem, was sie bringen und wegführen", schrieb 1997 der Pfarrer zu Werneuchen in der Festschrift zur 750-Jahrfeier, und meinte damit auch die Menschen, die gingen und kamen. Der bekannteste wohl ist Schmidt von Werneuchen, ein auch von Fontane beachteter Literat, Pfarrer ab 1796 an der evangelischen Kirche der Stadt.

    Prix : 7,93 €

  • Volume 22 de la série

    • Falkenberg, Kienbaum, Malchow (Wanderungen durch die Mark Brandenburg 22)

    • De : Theodor Fontane
    • Lu par : Gunter Schoß
    • Durée : 45 min
    • Version abrégée
    • Global
      0 out of 5 stars 0
    • Performance
      0 out of 5 stars 0
    • Histoire
      0 out of 5 stars 0

    Falkenberg und Malchow sind inzwischen Teile Berlins, zu Fontanes Zeiten fuhr man noch nach "auswärts". Ihm waren in Malchow die Pfarre und in Falkenberg die Spuren derer von Humboldt interessant. Im Dorf Kienbaum, am Ausgang der Liebenberger Heide, zur Linken des Flüßchens Löcknitz gelegen, beschäftigten ihn die märkischen Bienenzüchter.

    Prix : 7,93 €

Afficher titres par page
  • 1
  • 2