Votre titre Audible gratuit

Zurück an die Arbeit

Wie aus Business-Theatern wieder echte Unternehmen werden
Lu par : Lars Vollmer
Durée : 6 h et 26 min
Catégories : Coaching, Management

Prix : 12,37 €

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

Description

Ein provokantes und enorm hilfreiches Buch für alle Mitarbeiter und Führungskräfte, die arbeiten wollen, anstatt Arbeit zu spielen. Es wird viel zu wenig gearbeitet! Stattdessen verbringen Mitarbeiter und ihre Chefs in den meisten Unternehmen mehr als die Hälfte ihrer Zeit mit Tätigkeiten, die zwar wie Arbeit aussehen, aber keine Arbeit sind: Meetings, Jahresgespräche, Budgetverhandlungen, Reports, Genehmigungsprozeduren, PowerPoint-Präsentationen, Unternehmensleitbildern, Organigramme und so vieles mehr reines Business-Theater, das keine Wertschöpfung erzeugt, nicht dem Kunden dient und damit nur eines ist: Verschwendung!

In seinem neuen Buch identifiziert Wirtschafts-Vordenker Lars Vollmer dieses Phänomen, das bei allen beteiligten Menschen Leid erzeugt und vielen Unternehmen in den nächsten Jahren das Genick brechen wird. Der Honorarprofessor der Leibniz Universität Hannover analysiert, was in den Unternehmen falsch läuft und warum. Er deckt auf, wie Unternehmen mit im Kern hundert Jahre alten Prinzipien und Methoden arbeiten, obwohl sie in den Märkten des 21. Jahrhunderts operieren.

Soziale Verschwendung in Unternehmen: Lars Vollmer geht einen fundamentalen Schritt weiter als das Lean Management, das sich mit Verschwendung in Prozessen beschäftigt. Er öffnet die Sicht auf einen weiteren Typ, den vierten Typ der Verschwendung, und macht deutlich, dass in vielen Unternehmen nur noch Arbeit gespielt wird. Außerdem wirft er ein Licht darauf, was dieses Business-Theater mit den Mitarbeitern anstellt und warum es Unternehmen den Kragen kosten wird.
©2016 Linde Verlag (P)2016 ABOD Verlag

Ce que les membres d'Audible en pensent

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Christoph
  • Christoph
  • 12/01/2017

Sehr Inspirierend

Bildet die Realität sehr gut ab. Inspiration garantiert. Jederzeit wieder. Habe es meinen Geschäftsleitungs Kollegen empfohlen.

4 sur 4 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
Image de profile pour Markus Rossler
  • Markus Rossler
  • 15/12/2017

Unmengen an Theater

Gefühlt 2/3 des Buches beschäftigt sich damit, Beispiele für bisherige, schlechte Organisationsformen zu bringen. Man hat ständig das Bedürfnis, zu sagen "ja genau, das kenne ich, ist furchtbar". Im letzten Drittel wird er dann konkreter und formuliert seinen Lösungsansatz, dafür braucht er aber in Wahrheit nur zwei, drei Kapitel. Aber klar, ein Buch muss dick sein, sonst ist es nichts wert... viel Theater, und damit genau das, was der Autor an vielen Unternehmen kritisiert. Nicht der Kunde steht im Mittelpunkt, sondern das "das macht man halt so".

Die Tipps sind meiner Meinung recht brauchbar und fördern das Umdenken. Der Inhalt ist jedoch ohne Verluste auf einen Blogeintrag komprimierbar, für den unnötigen Umweg gibt's die schlechte Bewertung.

2 sur 2 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Martin Zehetner
  • Martin Zehetner
  • 15/10/2016

Sehr cooles Buch auch für nicht "Manager"

Sehr kurzweiliges buch mit guter Strukturierung & wiederholung der wesentlichen punkte.

Absolute empfehlung auch für jungunternehmer & starkt wachsender junger unternehmen (wie wir es sind)

Top!

4 sur 5 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
Image de profile pour Michael Derieth
  • Michael Derieth
  • 31/10/2017

Sehr gut. Hilfreich. Differenziert.

Herr Vollmer bringt es auf den Punkt. Es wird zu viel geredet und zu wenig gearbeitet. Und dabei ist die Lösung nicht, einfach erfolgreiche New Work Unternehmen zu kopieren.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Normen Dietrich
  • Normen Dietrich
  • Erlangen
  • 26/07/2017

Klartext

Das Hörbuch gibt die Realität in vielen Unternehmen wieder und motiviert es anders zu machen und wieder zu arbeiten

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    3 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour ML
  • ML
  • 16/04/2017

Hörenswert

Gute Analysen und Beispiele. Leider etwas langatmig erzählt, dennoch hörenswert. Um das Fazit wurde gerungen. Hier bleibt dem Hörer nur, einen eigenen Schluss der Story zu finden.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
Image de profile pour Dirk Stöcker
  • Dirk Stöcker
  • 01/12/2016

Auf den Punkt gebracht

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Dieses Hörbuch ist für alle die in sehr komplexen Organisationen arbeiten oder diese beraten. Lars Vollmer bringt die Dinge, mit einer sehr angenehmen Hörbuchstimme, ungeschminkt auf den Tisch. Das sich Veränderungsprozesse rapide beschleunigt haben, fühlt jeder. In diesem Hörbuch werden anhand praktischer Beispiele diese Punkte genannt. Im Anschluss werden Beispiele aufgelistet, wie Komplexität in Organisationen funktioniert. Ein sehr gelungenes Werk von dem ich mir noch einen 2. Teil mit noch mehr Umsetzungsbeispielen wünsche.

2 sur 3 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour BigRed
  • BigRed
  • 04/02/2019

Ein wichtiges Tabuthema auf den Punkt gebracht

Jeder denkt es, keiner spricht es aus. Die Arbeitskultur in Unternehmen ist oft / meist nicht zielgerichtet. Lars Vollmer bringt das anschaulich und mit etwas Humor gekonnt auf den Punkt. Dieses Buch hat mich zum Nach- und Überdenken meiner täglichen „Arbeit“ gebracht. Ich kann das Buch jedem nur empfehlen.

  • Global
    4 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
Image de profile pour Daniel Hafner
  • Daniel Hafner
  • 27/01/2019

Interessanter Inhalt

Interessanter Inhalt, auch wenn ich nicht der Meinung bin, daß alles was lt Definition keine Arbeit ist sehr wohl Arbeit sein kann. z. B. Planung. Diese kann auch Wertschöpfend sein, wenn der Kunde auch bereit ist für gute Planung des Projektes zu bezahlen.

  • Global
    3 out of 5 stars
  • Performance
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour Christoph Spohr
  • Christoph Spohr
  • 19/11/2018

Seicht.

Ehe man sich das anhört, sollte man einen der Klassiker wie Goldrat, Drucker etc. sein Gehör schenken.
Vertane Zeit. Wer sich das noch nicht gedacht hat, dem hilft auch dieses Audiobook nicht weiter.