Prix : 7,05 €

Détails de l'abonnement : Détails de l'abonnement :
  • Gratuit pendant 30 jours, avec un titre au choix offert.
  • 9,95 € par mois pour le livre audio de votre choix, quel que soit le prix.
  • Vous n'aimez pas un titre ? Échangez-le.
  • Résiliez à tout moment, vos livres audio vous appartiennent.
ou
Dans le panier

Description

Sulo Auvinen hat gerade erst den Basiskurs im Himmlischen Beschützen als Engel beendet. Weil Sulo in seinem Leben ein hoffnungsloser Tollpatsch war, bekommt er als ersten Fall einen einfachen Job: Er soll Aaro Aaretti Korhonen beschützen, einen Mann, der viel Zeit und Geld besitzt. Sulo ist bemüht seine Aufgabe zu erfüllen, doch Aaros Leben wird plötzlich überhäuft von Unglück und Unfällen. Und dann taucht auch noch der Teufel auf. Als ob der arme Sulo nicht schon deprimiert genug wäre.
©2011 Lübbe Audio (P)2011 Lübbe Audio

Ce que les membres d'Audible en pensent

Notations

Global

  • 1 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    1

Performance

  • 4 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    1
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    0

Histoire

  • 1 out of 5 stars
  • 5 étoiles
    0
  • 4 étoiles
    0
  • 3 étoiles
    0
  • 2 étoiles
    0
  • 1 étoile
    1
Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
  • Global
    5 out of 5 stars
  • Amazon Customer
  • 02/02/2012

Ein weiterer Eckpfeiler des Paasilinna-Kosmos

Finnland. Höchst eigenartige Orts- und Vornamen. Wer sich über diese Hürde nicht traut, wird Paasilinna nicht mögen. Alle anderen werden in ein wunderbares Universum verschroben-geradliniger Persönlichkeiten gewürzt mit pechschwarzem Humor eintauchen. Alte Bekannte, so wie der Dutzendsassa Seppo Sorjonen, tauchen - auch im "Schutzengel" - immer wieder in neuer Funktion auf. Fließende Grenzen zwischen legal und illegal; wer Dreck am Stecken hat, kriegt - mit klammheimlicher Freude des Hörers - stets sein gerechtes Fett weg. Kirche, Wirtschaft, Staat inclusive. Jürgen von der Lippe erzählt in stoischer Ruhe von einer zwangsläufigen Abfolge unzähliger witzig-skuriler Unwahrscheinlichkeiten. Jede für sich genommen ist nicht gänzlich irreal (na ja, von der Existenz von Schutzengeln muss man sich schon ein wenig von Paasilinnas relativ schlüssiger Argumentation überzeugen lassen). Was sich dann aber fast ungefähr annähernd so ähnlich tatsächlich hätte abgespielt haben können, ist große Unterhaltung!

9 sur 9 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • peggy
  • 21/11/2013

Arto mit Jürgen - eine perfekte Kombination

Ich hatte hohe Erwartungen an das Hörbuch, weil ich einige Bücher von Herrn Paasilinna schon gelesen hatte. Diese wurden voll und ganz erfüllt - Jürgen von der Lippe gibt perfekt die subtilen Pointen des Arto Paasilinna wieder. Wer Geschichten von Arto Paasilinna mag, wird das Hörbuch mit Jürgen von der Lippe lieben. Wer Herrn Paasilinna kritisch gegenüber steht, wird nach dem Hörbuch seinen Humor aus einem neuen Blickwinkel entdecken.

7 sur 7 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • claudia
  • 02/06/2015

einfach köstich

herrlich unterhaltsam, geistreich und lebendig mit aussergewöhnlich viel schwarzem humor wie schon im buch 'der herrliche selbstmord' (so nenne ich das jetzt mal).
für alle die es sehr schräg mögen.

der leser ist ebenfalls ein vergnügen und passt meiner meinung nach perfekt zu dieser geschichte und seinen protaginisten, die wie im letzen buch, welche alle sympatisch beseelt sind.
wirklich sehr empfehlsenwert.

5 sur 5 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    3 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
  • SB
  • 20/09/2017

Bedingt empfehlenswert

Die Art des Humors erinnert an "Der 100-jährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand". Die Geschichte reicht aber nicht an dieses Vorbild heran und plätschert ohne große Höhepunkte dahin. Allerdings gibt es immer wieder wirklich lustige Momente. Das Beste an diesem Hörbuch ist der Sprecher, Jürgen von der Lippe. Er verleiht dem Buch mit seiner Art zusätzlichen Humor.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Performance
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
  • ShiningDags
  • 24/06/2017

Schade

Es war nach dem Massenselbstmord (wurde davon positiv überrascht- herrlich skurril!) mein zweites Buch von Paasillinna, und Jürgen von der Lippe ist als Sprecher ja ohnehin einfach nur wunderbar.

Hier nun aber? Der Humor ist für meinen Geschmack nicht lustig, sondern derb und platt- gelacht werden soll hier vor allem über das Pech von Menschen, die dabei durchaus auch (recht grausam) sterben können.
Die Charaktere sind klischeebeladen überzeichnet und wirken dadurch in Teilen künstlich und dumm. Sympathie oder Neugier, wie es mit ihnen weitergeht, entsteht so nicht.
Auch der Sprecher wusste wohl nicht richtig, was mit dieser Geschichte zu machen ist, und liest einfach nur monoton... Mit erhöhter Abspielgeschwindigkeit ging es etwas besser, trotzdem- Spaß ist anders.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • Beate D.
  • 23/10/2016

Kurzweilig und gut

Für 'Engel-Fans" eine echt gute Unterhaltung. Den etwas übereifrigem Schutzengel auf seinen Abenteurern zu begleiten hat sehr viel Spaß gemacht. Der Sprecher ist angenehm und nebenbei hat das Hörbuch Lust auf eine Finnlandreise gemacht.
Perfekt um für ein paar Stunden dem Alltag zu entfliehen.

1 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Taifunia
  • 05/11/2012

Eigentlich...

...mag ich diesen schrägen Finnen, Paasilinna, ganz gern. Aber diese Geschichte hier hat mich wirklich nicht überzeugt. Auch beim zweiten Mal Hören nicht.
Nun stellt sich (mir) die Frage, ob es anders/besser/lustiger sein würde, wenn von jemand anderem gelesen. Lippe liest für seine Begriffe in diesem Fall eher zurückhaltend...hmmm...
Insgesamt daher ein "Schade!" von mir. Das wird mich aber letztendlich nicht von weiteren schrullig-schönen Geschichten dieses Autors abhalten.

3 sur 4 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
  • Amazon Kunde
  • 11/09/2016

Passilinna - great as always !

super lustig, tragisch, fern und doch lebensnah.
J. von der Lippe ist ein grandioser Sprecher !

  • Global
    1 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Histoire
    1 out of 5 stars
  • Schokomonster
  • 05/02/2014

Eine finnische Geschichte ......

......deren Namen schon anstrengend sind. Nach ca. 1 Stunde hab ich das Ganze abgebrochen. Für mich zu langatmig, nicht fesselnd, meine Gedanken schweifen ständig ab. Hier braucht man Durchhaltevermögen.

1 sur 3 personne(s) ont trouvé cet avis utile.

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    4 out of 5 stars
  • Ines
  • 19/04/2016

Typisch Paasilinna

Wer den skurrilen Stil von Paasilinna mag,beiläufig erwähnte Todesfälle hat wieder Spaß an der Geschichte. Lippe ist die ideale Besetzung für seine Geschichten. Zum Schreien komische Gleichmut und die unaussprechlichen finnische Namen, Jürgen von der Lippe ist einfach großartig.

0 sur 1 personne(s) ont trouvé cet avis utile.