Votre titre Audible gratuit

9,95 € / mois après 30 jours. Résiliable à tout moment.

ou
Dans le panier

Description

Reihe Spirituelle Wege: Immer mehr Menschen suchen nach einer tieferen sinnvollen Ausrichtung für ihr Leben. Es wird achtsam, kommunikativ und emotional nach einer Lebensqualität gesucht, die inneres Wachstum ermöglicht. Mit dieser Hörbuchdownloadedition möchten wir Sie darin unterstützen. Ein wesentliches Auswahlkriterium für die Inhalte dieser Hörbuchedition ist ihre praktische Anwendbarkeit und die heilsame und inspirierende Wirkung im Alltag.

Namhafte Autoren wie Abbé Pierre, Anselm Grün, Dr. Marshall B. Rosenberg, Kay Lindahl, Deepak Chopra und Khalil Gibran, sowie hervorragende Sprecher bilden die Basis dieses Programms. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration für einen glücklichen Alltag!

Zum Inhalt: Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) hilft uns bei der Umgestaltung unseres sprachlichen Ausdrucks und unserer Art zuzuhören. Aus gewohnheitsmäßigen, automatischen Reaktionen werden bewusste Antworten. In diesem Hörbuch lernen Sie, wie man Gedankenmuster auflöst, die zu Ärger, Depression und Gewalt führen; potentielle Konflikte in friedliche Gespräche umwandelt; offen seine Meinung sagt, ohne Abwehr oder Feindseligkeit zu erwecken; mehr Tiefe und Achtsamkeit in Beziehungen entwickelt, und über Empathie motiviert statt über Angst, Schuldgefühle oder Scham.

©2007 SAGA Egmont. Übersetzung von Ingrid Holler (P)2007 SAGA Egmont

Ce que les auditeurs disent de Gewaltfreie Kommunikation

Notations

Il n'y a pas encore de critique disponible pour ce titre.
Trier par :
Trier par:
  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Jana Folske
  • Jana Folske
  • 15/10/2020

Sehr gut und lehrreich

Ich habe mir dieses Hörbuch gekauft, weil ich manchmal das Gefühl hab ich kommuniziere mit meinen Mitmenschen es kommt aber nicht an. Das Buch hat mich darin bestätigt, ich kann nicht davon ausgehen und mir Wege und Inspirationen gegeben es aus anderen Perspektiven zu betrachten. Ich kann dieses Hörbuch jedem ans Herz legen der sich falsch verstanden fühlt . Und etwas an und für seine Kommunikation tun möchte .

2 personnes ont trouvé cela utile

  • Global
    2 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour AW
  • AW
  • 09/10/2020

Gute Ansätze, geht mir nicht weit / tief genug.

gute Ansätze, geht mir nicht weit / tief genug. liegt vielleicht an der Hörbuchversion. Buch vielleicht besser

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    3 out of 5 stars
  • Interprétation
    3 out of 5 stars
  • Histoire
    3 out of 5 stars
Image de profile pour Jojo
  • Jojo
  • 27/07/2020

Für eine heile Welt

Das Hörbuch hat mir gefallen. Die Sprecher waren gut und ich hatte das Bedürfnis es zu Ende zu hören.

1 personne a trouvé cela utile

  • Global
    5 out of 5 stars
  • Interprétation
    5 out of 5 stars
  • Histoire
    5 out of 5 stars
Image de profile pour Olivenbaum
  • Olivenbaum
  • 27/07/2020

Toller Einstieg in Rosenbergs GFK

Ich beschränke mich im Folgenden auf nur wenige Aspekte. Vorab: Auch wenn ein Hörbuch ein Buch nicht ersetzt, war der Aufbau auch für den rein auditiven Genuss transparent, nachvollziehbar. Die wiederkehrenden Wiedergolungen des bereits Gesagten ermöglichten ein flüssiges Folgen des Inhalts. Wer Rosenberg kennt, der findet ihn hier wieder; Die Art und Weise, die Beispiele, das Plädoyer für die Herzenssache. Apropo Herzenssache: Hier eine für mich persönlich störender Aspekt an den Grundlagen der GFK: Als eingefleischter Philosoph frage ich selbstverständlich nach dem sogenannten Herzen. Wo ist es denn? Was ist es denn. Hier würde ich mir wünschen, dass Rosenberg den Gebrauch seiner Sprache klärt: Spiritualität, Herz und ähnliche Begriffe sind stark metaphorische Begriffe.  Rosenberg Intention ist klar: Ein besseres Miteinander. Und doch, so meine Erfahrung, bräuchte es weder Fundierung in Entitäten metaphorischer Natur noch bräuchte es des damit verbundenen Thelos einer überindividuellen Kraft. Interessant wäre in diesem Zusammenhang selbstverständlich dann auch Rosenberg Stellungsnahme zum psychologischen Egoismus. Anders: Ist GFK nach Rosenberg ohne eine höhere überindividuelle Zweckvorgabe denkbar, sinnvoll? Insgesamt aber eine der m. E. besten Alternativen zu gegenwärtigen Kommunikationsstilen in Konfliktsituationen. * Rezension erfolgt über Smartphone aus der U-Bahn.